Titelaufnahme

Titel
Social Trading - Wikifolios als innovative Anlageform
Weitere Titel
Social Trading - Innovative Investments in Wikifolios
Verfasser/ VerfasserinHettegger, Johannes
Begutachter / BegutachterinFischer, Edwin
ErschienenGraz, 2019
HochschulschriftKarl-Franzens-Universität Graz, Masterarbeit, 2019
Anmerkung
Arbeit an der Bibliothek noch nicht eingelangt - Daten nicht geprüft
Abweichender Titel laut Übersetzung des Verfassers/der Verfasserin
DokumenttypMasterarbeit
URNurn:nbn:at:at-ubg:1-138854 Persistent Identifier (URN)
Zugriffsbeschränkung
 Das Werk ist frei verfügbar
Dateien
Social Trading - Wikifolios als innovative Anlageform [2.04 mb]
Links
Nachweis
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

Die Finanzwelt ist im Umbruch. Immer mehr Menschen nehmen die Veranlagung ihres Geldes selbst in die Hand. Dabei entwickelte sich ein neuer Trend, der einen einfachen und kostengünstigen Zugang zum Kapitalmarkt ermöglicht. Das Konzept nennt sich Social Trading und basiert auf Internet-Portalen, deren Communities und innovativen Finanzprodukten wie beispielsweise den sogenannten „Wikifolios“. Um ein aussagekräftiges Bild über die Vor- und Nachteile dieser neuen Anlageform zu vermitteln, werden sowohl die Stärken und Schwächen als auch die Chancen und Risiken anhand einer SWOT-Analyse erarbeitet und kritisch gewürdigt. Aufbauend soll eine umfassende Performanceanalyse Auskunft über das Rendite/Risiko-Profil derartiger Finanzprodukte geben. Im Rahmen dieser Analyse gilt es unter anderem die Renditen auf etwaige Autokorrelationen zu testen bzw. deren Verteilungseigenschaften zu untersuchen. Mittels geeigneter Risiko- und Performancemaße soll dann ein Vergleich zu regionalen Benchmarks bzw. dem Gesamtmarkt erfolgen. Ziel dieser Masterarbeit ist es, ein Urteil darüber zu treffen, ob oder inwiefern sich Social-Trading-Produkte als Investment eignen und wie sie die Veranlagung in Zukunft noch verändern werden. Insgesamt sind die durchschnittlichen Ergebnisse dieser Finanzprodukte in Bezug auf Risiko und Performance aber nur passabel. Der amerikanische Markt schnitt zum Beispiel im Analysezeitraum bedeutend besser ab. Auch im Vergleich zu Investmentfonds sind die Produkte nicht unbedingt zu bevorzugen. Daran ändert auch die Bildung eines naiven Portfolios oder die aktive Selektion von Wikifolios aufgrund von Performancemaßen nichts. Social Trading bietet aber dennoch vor allem in Form von Wikifolios weitere Möglichkeiten zur Diversifikation bzw. Spekulation. Da die Gesellschaft immer computer- bzw. internetaffiner wird, wird die Bedeutung von Social Trading auch in Zukunft noch weiter zunehmen.

Zusammenfassung (Englisch)

The financial sector is undergoing a change. An increasing number of people are willing to invest money on their own. Thus, a new trend emerged that provides access to capital markets in an easy way and for reasonable prices. The concept is referred to as social trading and is based on internet websites, their communities and innovative financial products such as the so-called “Wikifolios”. This thesis is giving insight on positive as well as negative aspects of this new investment possibility. Hence, all strengths and opportunities as well as weaknesses and threats are thoroughly discussed by means of a SWOT-analysis. On the basis of that, the performance of such financial products will be analysed to determine the risk return profile. Therefore, the distribution of the returns is analysed and tested on autocorrelation. Applicable risk and performance measures will then be used to compare the results of social trading products to certain benchmarks representing the regional and the overall market. The objective is to find out whether or in what way this kind of investment can be recommended and how it could change the way people invest their money in the future. Overall the results show that social trading products on average do not outperform the market. For instance, in the analysed time period, the US market performed much better. Its also safe to say that these products are not necessarily better den investment funds. Even by creating an equal-weighted portfolio or the active selection of Wikifolios, these findings couldnt be contradicted. However, social trading products and in particular Wikifolios provide further possibilities for diversification and speculation. Since the society permanently becomes more familiar with computers and the internet, the significance of social trading will continue to rise in the future.

Statistik
Das PDF-Dokument wurde 2 mal heruntergeladen.