Titelaufnahme

Titel
Persönlichkeit und Schulleistung : welche Persönlichkeitsmerkmale haben einen Zusammenhang mit der Schulleistung? / Katharina Gruber
Weitere Titel
Personality traits and scholastic achievement : which personality traits are related to scholastic achievement?
Verfasser/ VerfasserinGruber, Katharina Maria Giulietta
Begutachter / BegutachterinNeubauer, Aljoscha
ErschienenGraz, 2014
UmfangVI, 72, 30 S. : Zsfassungen (1 S.) ; Ill.
HochschulschriftGraz, Univ., Dipl.-Arb., 2014
Anmerkung
Abweichender Titel laut Übersetzung der Verfasserin/des Verfassers
Zsfassungen in dt. und engl. Sprache
SpracheDeutsch
DokumenttypDiplomarbeit
Schlagwörter (GND)Schulleistung / Persönlichkeitsfaktor
URNurn:nbn:at:at-ubg:1-138782 Persistent Identifier (URN)
Zugriffsbeschränkung
 Das Werk ist frei verfügbar
Dateien
Persönlichkeit und Schulleistung [1.26 mb]
Links
Nachweis
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

Das Ziel der vorliegenden Diplomarbeit war, mögliche Zusammenhänge zwischen verschiedenen Persönlichkeitsmerkmalen und der Schulleistung herzustellen, sowie Interaktionen zwischen den Persönlichkeitsmerkmalen zu finden. Hierzu wurde ein Fragebogen erstellt, mit dem 244 Schüler/innen der siebten Schulstufe Gymnasium, Hauptschule und Neue Mittelschule im Juni und Juli 2013 getestet wurden. Die Stichprobe reduzierte sich nach Berücksichtigung der Ausreißerwerte auf 227 Schüler/innen (118 weiblich; Alter: M = 13.05, SD = 0.59). Der Fragebogen setzt sich aus den folgenden Skalen zusammen, welche Persönlichkeitsmerkmale erfassen: Allgemeine Selbstwirksamkeit (10 Items neu entwickelt), Grit (8 Items modifiziert), Offenheit (18 Items, NEO-PI-90), Gewissenhaftigkeit (60 Items neu entwickelt) und Typical Intellectual Engagement (18 Items modifiziert). Des Weiteren enthält das Untersuchungsmaterial einen soziodemographischen Fragebogen und Intelligenzaufgaben (Gemeinsamkeiten finden, Zahlenreihen fortsetzen und Figuren zusammensetzen), welche dem Aufgabenheft Talente Check (Neubauer & Staudt, 2009) entnommen wurden. Es bestehen hypothesenkonforme Korrelationen zwischen der Schulleistung aller Schulen und den getesteten Persönlichkeitsmerkmalen Grit (rs = -.34), Gewissenhaftigkeit (rs = -.36), allgemeine Selbstwirksamkeit (rs = -.21) und Typical Intellectual Engagement (rs = -.37). Entgegen den Erwartungen konnte kein Zusammenhang (p = .468) zwischen Offenheit und Schulleistung gefunden werden. Darüber hinaus wurden hierarchische Regressionsanalysen mit Schulleistung als Kriterium durchgeführt. TIE kann nach der Intelligenz am meisten zur Varianzaufklärung beitragen ( = -.198, p < .01). Schlagwörter: Persönlichkeitsmerkmale, Schulleistung, Typical Intellectual Engagement, Grit, Offenheit, Gewissenhaftigkeit, Allgemeine Selbstwirksamkeit. The aim of this diploma thesis is to determine, whether relations between different personality traits and scholastic achievements exist, as well as to examine interactions between the personality traits. Therefore, a questionnaire was developed and given to 244 seventh-grade students of three different secondary school types in June and July 2013. After exclusion of 17 invalid questionnaires, 227 remained for data analysis (118 female; age: M = 13.05, SD = 0.59). The questionnaire contains the following items designed to measure different personality traits: General Self-Efficacy (10 Items new developed), Grit (8 Items modified), Openness (18 Items NEO-PI-90), Conscientiousness (60 Items new developed), Typical Intellectual Engagement (18 Items modified). Furthermore it consists of a socio-demographic questionnaire and the first three IQ-questions from the exercise book Talente Check (Neubauer & Staudt, 2009), which includes finding similarities, continuing numerical series and finding correspondences between shapes. The results of the study are consistent with the hypothesis that correlations between scholastic achievement, the evaluated personality traits, Grit (rs = -.34), Conscientiousness (rs = -.36), General Self-Efficacy (rs = -.21) and Typical Intellectual Engagement (rs = -.37) exist. While Openness was, contrary to expectations, negatively related to scholastic achievement (p = .468). Additionally, hierarchical regression analyses for assessing scholastic achievement were performed. TIE has, after intelligence, the highest impact to the variance of scholastic achievement ( = -.198, p < .01). In conclusion it can be stated, that the tested personality traits are positively related to scholastic achievements. Keywords: personality traits, scholastic achievement, typical intellectual engagement, grit, openness, conscientiousness, general self-efficacy.

Statistik
Das PDF-Dokument wurde 1 mal heruntergeladen.