Bibliographic Metadata

Title
Zeitlicher Verlauf der Auswirkungen einer 3 minütigen statischen Dehnintervention auf die Muskel- und Sehneneigenschaften des Musculus Gastrocnemius medialis.
Additional Titles
The time course of muscle-tendon properties and function response of a 3 minute static stretching
AuthorZottmann, Pia Antonia
CensorTilp, Markus
PublishedGraz, 2019
Institutional NoteKarl-Franzens-Universität Graz, Masterarbeit, 2019
Annotation
Arbeit an der Bibliothek noch nicht eingelangt - Daten nicht geprüft
Abweichender Titel laut Übersetzung des Verfassers/der Verfasserin
Document typeMaster Thesis
URNurn:nbn:at:at-ubg:1-137778 Persistent Identifier (URN)
Restriction-Information
 The work is publicly available
Files
Zeitlicher Verlauf der Auswirkungen einer 3 minütigen statischen Dehnintervention auf die Muskel- und Sehneneigenschaften des Musculus Gastrocnemius medialis. [3.61 mb]
Links
Reference
Classification
Abstract (German)

Die Auswirkungen einer statischen Dehnintervention auf den Muskel- Sehnen Komplex sind nach wie vor noch nicht zur Gänze erforscht. Insbesondere über die Dauer der Auswirkungen gibt es bis dato wenige Studien. Um einen weiteren Fortschritt in diesem Forschungsbereich zu erzielen, wurden in dieser Arbeit die funktionellen (Beweglichkeit, passiver Widerstand, maximale Kraft der Plantarflexoren) und strukturellen Auswirkungen (Muskel-Sehnensteifigkeit, Muskelsteifigkeit, Sehnensteifigkeit) einer statischen 3 Minuten Dehnung des Musculus Gastrocnemius über einen zeitlichen Verlauf von 5 Minuten hinweg verfolgt.Es nahmen 14 Probanden an der Untersuchung teil (11 männlich, 3 weiblich). Sie kamen an 2 Tagen in das Bewegungslabor des Instituts für Sportwissenschaften. Einmal um die Auswirkungen unmittelbar nach (0_min) und ein anderes Mal 5 Minuten nach (5_min) der „3 x 60 Sekunden“ Dehnung zu sehen. Gedehnt wurden die Plantarflexoren mit Hilfe eines Dynamometers. Für die Messungen wurden ein Dynamometer, ein Ultraschallgerät und ein 3D Kamerasystem (VICON) sowie ein Elektromyogramm verwendet. Die Auswertung zeigte, dass die Beweglichkeit signifikant zunahm, der passive Widerstand sank und sich die maximale Kraft nicht veränderte. Die Muskel-Sehnensteifigkeit sank und die Muskelsteifigkeit ebenfalls. Die passive und aktive Sehnensteifigkeit veränderte sich nicht signifikant. Alle Ergebnisse sind jeweils zu beiden Messpunkten (unmittelbar und 5 Minuten nach der Dehnung) signifikant. Eine statische Dehnung mit einer Dauer von 3 Minuten hat Auswirkungen auf funktionelle und auch strukturelle Parameter des Muskel-Sehnen Komplexes hat. Strukturelle Veränderungen wurden dabei im Muskel- nicht aber im Sehnengewebe gefunden. Die Ergebnisse der vorliegenden Studie stimmen zum größten Teil mit den Hypothesen und Vergleichen mit aktuellen Studien überein.

Abstract (English)

The effects of static stretching on the muscle- tendon properties are not yet well understood. Furthermore, there are limited studies which are addressed to the time course of stretching. To make a step forward in this topic, we conducted a study about the time course of the function responses (range of motion, passive resistive torque, maximum voluntary contraction) and the structural muscle-tendon properties (muscle- tendon stiffness, muscle stiffness, tendon stiffness) following a 3-minute static stretching exercise on the plantar flexor muscles for the first five minutes. We recruited 14 healthy volunteers (11 male, 3 female). They were tested on two separate days in a random order with two different rest times, namely 0 and 5 minutes. The “3 x 60 seconds” stretching intervention was passively executed by a dynamometer. To do all measurements, a dynamometer, an ultrasonography, a motion capture system (VICON) and an electromyography system has been used.The results show a significant increase in range of motion and a decrease of the passive resistive torque but does not influence the maximum voluntary force. The muscle- tendon stiffness decreased and the muscle stiffness too. There were no changes observed in the passive or active tendon stiffness. All results are significant at both points of time (immediately and 5 minutes after stretching). A 3 minutes static stretching exercise influences the functional and structural parameters of the muscle tendon unit. Concerning the structural parameters, there have been changes in muscle- but not in tendon structure. To a large extent, the results from this research study are confirm with our hypothesis and the results in actual relevant papers concerning this topic.

Stats
The PDF-Document has been downloaded 2 times.