Bibliographic Metadata

Title
Lernraum Service-Learning. Theoretisches Modell und konkrete Umsetzung
AuthorSlepcevic-Zach, Peter
Published in
Berufs- und Wirtschaftspaedagogik Online, 2018, Vol. AT-1, page 1-21
Published2018
LanguageGerman
Document typeJournal Article
ISSN1618-8543
URNurn:nbn:at:at-ubg:3-5391 Persistent Identifier (URN)
Restriction-Information
 The work is publicly available
Files
Lernraum Service-Learning. Theoretisches Modell und konkrete Umsetzung [0.69 mb]
Links
Reference
Classification
Abstract (German)

Die Lehre an den Hochschulen ist durch unterschiedliche Entwicklungen ständigen Veränderungen unterworfen, die nicht nur aus technologischer Sicht betrachtet werden sollten. So zeigen sich gerade für die berufliche Bildung große Umbruche sowohl durch die Bologna-Reform als auch durch die Veränderung der beruflichen Bildung selbst.

In diesem Beitrag wird zuerst ein theoretisches Modell des Lernraums vorgestellt. Ein Lernraum wird dabei als sozialer Raum definiert, welcher aus einer Lernsituation und einem Ermöglichungsraum besteht. Um dieses Modell mit Leben zu erfüllen, wird anschließend der Lernraum Service-Learning anhand einer konkreten Umsetzung im Masterstudium Wirtschaftspädagogik in Graz diskutiert. Dabei werden die Ergebnisse einer umfangreichen, als Design-Based-Research-Ansatz angelegten, Studie skizziert. In der empirischen Bildungsforschung wird Design-Based-Research als ein Forschungsansatz diskutiert, mit dem versucht wird, die Entwicklung innovativer Lösungen für praktische Bildungsprobleme mit der Gewinnung wissenschaftlicher Erkenntnisse zu verbinden.

Es zeigt sich dabei, dass Service-Learning großen Einfluss auf die Bereitschaft zu gesellschaftlichem Engagement der Studierenden besitzt und es lassen sich aus der Begleitforschung zentrale Gestaltungselemente für die didaktische Modellierung ableiten. Anhand der identifizierten Gestaltungselemente für die didaktische Modellierung wird in einem letzten Schritt das theoretische Modell des Lernraums als Lernraum Service-Learning dargestellt.

Stats
The PDF-Document has been downloaded 6 times.
License
CC-BY-SA-License (4.0)Creative Commons Attribution - ShareAlike 4.0 International License