Titelaufnahme

Titel
Threats, opportunities and chances for market leaders / Daniel Nimpfer-Lohberger
Verfasser/ VerfasserinNimpfer-Lohberger, Daniel
Begutachter / BegutachterinHipkin, Ian
Erschienen2012
UmfangII, 103 Bl. : Ill., graph. Darst.
HochschulschriftGraz, Univ., Masterarb., 2012
SpracheEnglisch
DokumenttypMasterarbeit
Schlagwörter (GND)Marktführer
URNurn:nbn:at:at-ubg:1-93370 Persistent Identifier (URN)
Zugriffsbeschränkung
 Das Werk ist frei verfügbar
Dateien
Threats, opportunities and chances for market leaders [2.81 mb]
Links
Nachweis
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

Die Firma, die die Marktführerschaft innehat, wird von Philip Kotler et al. im Buch "Grundlagen des Marketing" beschrieben als "die Firma mit dem größten Marktanteil." Ziel dieser Arbeit ist es, Beispiele aufzuzeigen, die es ermöglichen die Position des Marktführer langfristig zu festigen. Hierzu werden die Lehren der unbekannten Weltmarktführer, Hidden Champions genannt, und die Lehren von Steve Jobs, dem Mitbegründer, Vorsitzenden und Geschäftsführer von Apple Inc., der im Oktober 2011 verstorben ist, angewandt um für Coloplast A/S eine globale Strategie zu erarbeiten. Coloplast A/S ist der Marktführer im Bereich von Medizinprodukten für Menschen mit körperlichen Beeinträchtigungen. Der Markt der Medizinprodukte für Menschen mit körperlichen Beeinträchtigungen umfasst die Märkte Stoma-, Kontinenz- oder Wunderversorgung. Die Strategie für den Gesamtkonzern sieht vor China gegenüber anderen Wachstumsmarkt zu bevorzugen, die Produktivität des Gesamtkonzerns durch den Verkauf der Wundsparte und das Zusammenlegen der Divisionen Kontinenz- und Urologieversorgung zu erhöhen. Weiters fokussiert die Strategie auf die weitere Ausprägung vorhandener Kernkompetenzen und der Absicherung des wichtigen Heimatmarktes in Europa. Globalen Strategien stellen den Handlungsrahmen für nationalen Tochterunternehmen dar. Die Österreich-Niederlassung Coloplast GmbH hat in den letzten Jahren die Marktführerschaft im Bereich der Medizinprodukte für Menschen mit körperlichen Beeinträchtigungen übernommen. Um die Position weiter auszubauen und zu festigen wird auf Grundlage einer Kundenbefragungen ein regionale Strategie entworfen, die auf drei Pfeilern ruht: Coloplast Care, dem Setzen von Standards und der verbesserten Nutzung existierender Services.

Zusammenfassung (Englisch)

The position of the market leader is defined in the book Principles of Marketing by Philip Kotler et al. as the firm with the largest percentage of market shares. In this work the focus lies on examples of best practice to sustain market leadership. Learnings from companies not known to a broad public and called Hidden Champions and the lessons provided by Steve Jobs, the co-founder, chairman and chief executive officer of Apple Inc. who died in October 2011 are used to generate a global strategy for the market leader in the intimate healthcare market Coloplast A/S. The intimate healthcare market deals with the issues of patients with problems concerning holding and letting go of urine or faeces and long lasting wounds. The global strategy will focus on creating more demand by choosing China, improving productivity by selling wound and skin care and uniting continence and urology care, and defending the leading position by sticking to the core competences and securing the home base in Europe. Global strategies offer a framework for national subsidiaries. Coloplast GmbH, the Austrian subsidiary of Coloplast A/S has risen to the position of market leader as well. To maintain this position the findings of a customer survey lead to the formulation of a three pillar strategy for further growth: Coloplast Care, setting standards and maximizing existing services.