Titelaufnahme

Titel
Lehren lernen : Modalitäten der Methodenvermittlung im Rahmen von "Sprachenlernen mit Erwachsenen" / vorgelegt von Andreas Lieb
Verfasser/ VerfasserinLieb, Andreas Helmut
Begutachter / BegutachterinSchmölzer-Eibinger, Sabine
Erschienen2015
Umfang125 Bl. : Zsfassungen (2 Bl.)
HochschulschriftGraz, Univ., Masterarb., 2015
Anmerkung
Zsfassungen in dt. und engl. Sprache
SpracheDeutsch
DokumenttypMasterarbeit
Schlagwörter (GND)Spracherwerb / Hochschuldidaktik / Spracherwerb / Hochschuldidaktik / Online-Ressource
URNurn:nbn:at:at-ubg:1-88006 Persistent Identifier (URN)
Zugriffsbeschränkung
 Das Werk ist frei verfügbar
Dateien
Lehren lernen [1.69 mb]
Links
Nachweis
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

Lehren lernen Modalitäten der Methodenvermittlung im Rahmen von „Sprachenlernen mit Erwachsenen“ Die vorliegende Masterarbeit untersucht die Modalitäten der Methodenvermittlung im Rahmen der hochschuldidaktischen Aus- und Weiterbildung „Sprachenlernen mit Erwachsenen“ am treffpunkt sprachen Zentrum für Sprache, Plurilingualismus und Fachdidaktik. In einem theoretischen Teil gilt es aktuelle (Lehr-)Kompetenzmodelle in der Hochschullehre darzustellen, kritisch zu reflektieren und Implikationen für die Konzeption hochschulischer Qualifizierungsmaßnahmen abzuleiten. Die praktische Forschungsarbeit widmet sich einem Ausschnitt der Lehrkompetenz und versucht die Dichotomie Methoden der Vermittlung vermittelte Methoden auf Basis einer Methodentaxonomie darzustellen. Der praktische Arbeitsteil arbeitet mit ausgewählten Methoden der empirischen Sozialforschung und versucht im Sinne eines mehrperspektivischen Blicks auf „Sprachenlernen mit Erwachsenen“ Aussagen zur Vermittlung von Methoden an Hochschulen zu gewinnen. Das Ziel dieser Arbeit besteht in der Modellierung der durch die Hospitationen, die Interviews und die kritische Sichtung der Seminarportfolios gewonnenen Erkenntnisse.

Zusammenfassung (Englisch)

Learning how to teach modalities of mediating methods in the context of „Sprachenlernen mit Erwachsenen“This masters thesis examines the modalities of communicated methods in the framework oft the didactic skill enhancement „Sprachenlernen mit Erwachsenen“ at treffpunkt sprachen Zentrum für Sprache, Plurilingualismus und Fachdidaktik. In the theoretical part of this thesis current competence models in higher education have to be illustrated, critically reflected. Furthermore implications on the conceptual design of didactic skill enhancements should be deflected. The practical part is dedicated to teaching competences; the dichotomy methods of mediation mediated methods has to be displayed on the basis of a taxonomy of methods. This part of the thesis works with empirical social research methods and tries to gather predications on the mediation of methods at tertiary level. The main target consists in modeling gathered predications with the help of audits, interviews and seminar portfolios.