Titelaufnahme

Titel
Stress lass' nach - Entspannung stell' dich ein : Planung eines Stressbewältigungsseminars für Erwachsene / vorgelegt von Karin Puntigam
Verfasser/ VerfasserinPuntigam, Karin
Begutachter / BegutachterinEgger Rudolf
Erschienen2015
Umfang146 Bl. : 2 Bl. Zsfassung ; Ill.
HochschulschriftGraz, Univ., Masterarb., 2015
Anmerkung
Zsfassung in Deutsch und Englisch
SpracheDeutsch
DokumenttypMasterarbeit
Schlagwörter (GND)Stressbewältigung / Stressbewältigung / Online-Ressource
URNurn:nbn:at:at-ubg:1-81916 Persistent Identifier (URN)
Zugriffsbeschränkung
 Das Werk ist frei verfügbar
Dateien
Stress lass' nach - Entspannung stell' dich ein [3.79 mb]
Links
Nachweis
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

Der Titel der vorliegenden Masterarbeit lautet „Stress lass` nach Entspannung stell` dich ein. Planung eines Stressbewältigungsseminars für Erwachsene“. Dem Thema Stress kommt in der heutigen, schnelllebigen Zeit eine große Bedeutung zu. Viele Menschen fühlen sich gestresst und angespannt oder leiden bereits unter einem Burnout. Damit es erst gar nicht zu einem Burnout kommt, ist es wichtig, dass jeder Mensch Eigenverantwortung übernimmt und für sich selbst eine geeignete Möglichkeit findet, den Stress individuell zu bewältigen. Diverse Entspannungstechniken, wie das Autogene Training und die Progressive Muskelentspannung, sind mögliche Formen der Stressbewältigung. Des Weiteren ist es sinnvoll, sich mit den Stressauslösern zu beschäftigen sowie sich mit der eigenen Wahrnehmung und den persönlichen Einstellungen zu bestimmten Themen auseinanderzusetzen. Die zentrale Forschungsfrage lautet: Welche Schritte sind bei der Planung eines Stressbewältigungsseminars für Erwachsene wichtig? Um diese Frage adäquat beantworten zu können, wurde die Arbeit in einen Theorieteil und einen Praxisteil untergliedert. Der Theorieteil befasst sich mit den Begriffsbestimmungen wie Krankheitsprävention/ Gesundheitsförderung, Salutogenese sowie Stress und Entspannung. Zudem wird auf relevante pädagogische Begriffe wie Bildung, Erwachsenenbildung, Lernen/Lebenslanges Lernen und Didaktik Bezug genommen. Die Schritte der Seminarplanung werden im Theorieteil vorgestellt, welche als Basis für den darauf folgenden Praktischen Teil gilt. Auf Grundlage des theoretischen Hintergrundwissens wurde die praktische Ausarbeitung und somit die praxisnahe Beantwortung der Forschungsfrage ermöglicht. Als Endprodukt der Masterthesis entstand ein fertig ausgearbeitetes Seminarkonzept, welches Theorie und Praxis vereint.

Zusammenfassung (Englisch)

The issue of stress is of great importance in todays fast paced world. Many people feel stressed, tense and are already burnt-out. It is important that each person takes responsibility for themselves and find a suitable way to cope with the stress adequately and individually. Various relaxation techniques such as autogenic training and progressive muscle relaxation are possible forms of stress management. Furthermore, it is useful to deal with the stressors, their own perception and personal attitude on specific topics. In my master thesis “Stress down Relax up. Designing a stress management seminar for adults” I address the above topic. The present work consists of a theoretical part and a practical part. The theoretical part deals mainly with the term provisions. Issues such as disease prevention, health promotion, while mentioning the concept of salutogenesis, stress and relaxation to be discussed. In addition, I cover learning relevant educational concepts such as education, adult education and lifelong learning. Furthermore, the steps of planning at the seminar will be presented in the theory part, which is the basis for the subsequent practical part. Based on this, the seminar planning is performed in the practical part. Objectives, learning content, agenda, a seminar announcement and a catalogue of methods are defined and created for the stress management seminar. Seminar, module, time content, social form/method and mediums are again collected in the direction book. At the end of the master`s thesis you will have and seminar concept at hand, which in addition to all the scientific background also can be used for practical application arises.

Statistik
Das PDF-Dokument wurde 243 mal heruntergeladen.