Titelaufnahme

Titel
Evangelische und evangelikale Freikirchen und ihr neuer Aufbruch : Emerging Church am Beispiel projekt:gemeinde in Wien / Hella Hagspiel-Keller
Verfasser/ VerfasserinHagspiel-Keller, Hella
Begutachter / BegutachterinHödl, Hans Gerald ; Bechmann, Ulrike
Erschienen2014
Umfang517 S. : Ill.
HochschulschriftGraz, Univ., Diss., 2014
Anmerkung
Zsfassung in dt. und eng. Sprache
SpracheDeutsch
Bibl. ReferenzOeBB
DokumenttypDissertation
Schlagwörter (GND)Emerging Church / Christentum / Kirchliche Erneuerung / Protestantismus / Freikirche / Evangelikale Bewegung
URNurn:nbn:at:at-ubg:1-81642 Persistent Identifier (URN)
Zugriffsbeschränkung
 Das Werk ist frei verfügbar
Dateien
Evangelische und evangelikale Freikirchen und ihr neuer Aufbruch [5.56 mb]
Links
Nachweis
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

Emerging Church am Beispiel projekt:gemeinde in WienDie Dissertation ist so aufgebaut, dass das weite und plurale Feld der evangelischen und evangelikalen Freikirchen mit seinen langen Wurzeln, seinen spezifischen theologischen Überlegungen und den daraus resultierenden Überzeugungen erarbeitet wird, um deren jüngsten Aufbruch, Emerging Church (EC), angemessen einordnen zu können. In Kapitel I wird die Arbeit mit einem kurzen Einblick in den aktuellen religions-wissenschaftlichen Diskurs mit Schwerpunkt „Neue Religiöse Bewegungen“ eröffnet. Kapitel II bringt einen Exkurs zu „Entscheidungschristentum und Religiöse Erfahrung“, als grundlegende Fundamente des freikirchlichen Christentums. Darauf wird die Geschichte dieser Freikirchen und deren heutige weltweite Dimension dargestellt, worauf in Kapitel IV die allgemeine Phänomenologie der EC folgt. In Kapitel V wird die Qualitative Empirische Sozialforschung als Forschungsmethode diskutiert und Kapitel VI widmet sich der ausführlichen empirischen Erforschung der projekt:gemeinde als EC in Wien. Im Schlusskapitel werden die Forschungsergebnisse zusammengefasst und Forschungsfragen beantwortet.Thesenformulierung:1) Emerging Church ist eine „Neue Religiöse Bewegung“, eine globale christliche Erneuerungsbewegung in der langen Tradition der christlichen Freikirchen und kann als ihr neuester Aufbruch verstanden werden. 2) Mit ihrem freikirchlichen Modell auf der Grundlage eines Entscheidungschristentums hat EC gute Chancen, in der globalen Zukunft der Christenheit eine bemerkenswerte Rolle zu spielen.3) In der projekt:gemeinde ist hauptsächlich aus eigenen Ressourcen und baptistischer Tradition eine österreichische Variante der weltweiten EC gewachsen. Die projekt:gemeinde beteiligt sich im ökumenischen und interkonfessionellen Dialog und ist in einer Vielzahl sozial-diakonischer Projekte engagiert. An einer möglicherweise zu erwartenden Erweckung in Österreich könnte die projekt:gemeinde beteiligt sein.

Zusammenfassung (Englisch)

Field of research: Emerging Church by the example projekt:gemeinde in ViennaStructure of the paperThe dissertation is structured to introduce the wide and diverse field of Reformed and Evangelical Free Churches, including their long roots, their specific theological considerations and resultant convictions. The goal is to adequately position Emerging Church as their latest departure. Chapter I focuses on “New Religious Movements” in the current discourse of Religious Studies. Chapter II brings an excursus on “Decision Christianity and Religious Experience” as the primary foundations of Christianity in Free Churches. The next chapter gives an account of the history of Reformed and Evangelical Churches and their global dimension today. In chapter IV a general phenomenology of the Emerging Church is laid down. Chapter V discusses qualitative empirical designs of social research and chapter VI then presents the empirical research on the projekt:gemeinde, Vienna. The last chapter VII summarizes the research results and answers the research questions. Theses:1) Emerging Church is a New Religious Movement.2) Emerging Church as a Reform Movement stands in the tradition of Reformed and Evangelical Churches and can be understood as their latest development.3) The model of a Free Church on the basis of a Decision Christianity characterizes Emerging Church and it holds a good chance to play a significant role in the global future of Christianity. 4) In the projekt:gemeinde in Vienna an original Austrian version of Emerging Church has formed from its own resources, strengthened by a respective literature and built on the Baptist tradition. The projekt:gemeinde engages in the ecumenical dialog and interconfessional networks in Austria and in a number of social ministry projects. Today a cautious talk about a possible awakening in Austria arises from within the scene of the Christian Free Churches, in which the projekt:gemeinde might play some part.