Titelaufnahme

Titel
Die Besonderheiten der Besteuerung nichtselbständiger Arbeit / eingereicht von Elisabeth Sommer
Verfasser/ VerfasserinSommer, Elisabeth
Begutachter / BegutachterinEhrke-Rabel, Kerstin Tina
Erschienen2014
Umfang82, VIII Bl. : Zsfassungen (1 Bl.)
HochschulschriftGraz, Univ., Dipl.-Arb., 2014
Anmerkung
Zsfassungen in dt. und engl. Sprache
SpracheDeutsch
DokumenttypDiplomarbeit
Schlagwörter (GND)Österreich / Nichtselbständige Arbeit / Lohnsteuer / Österreich / Nichtselbständige Arbeit / Lohnsteuer / Online-Publikation
URNurn:nbn:at:at-ubg:1-78484 Persistent Identifier (URN)
Zugriffsbeschränkung
 Das Werk ist frei verfügbar
Dateien
Die Besonderheiten der Besteuerung nichtselbständiger Arbeit [2.44 mb]
Links
Nachweis
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

Die Lohnsteuer ist eine spezielle Erhebungsform der Einkommensteuer. Sie ist ein zentraler Teil des österreichischen Steuersystems und wirkt sich auf rund 78% aller Österreicher aus. Aus diesem Grund widmet sich diese Arbeit den Besonderheiten der Besteuerung nichtselbständiger Arbeit. Es wird vor allem versucht, die wesentlichen Aspekte des Einkommensteuergesetzes in Bezug auf den Vorgang des Lohnsteuerabzuges durch den Arbeitgeber hervorzuheben und dabei alle Schritte der Lohnverrechnung chronologisch zusammenzufassen. Im zweiten Abschnitt der Arbeit soll die Arbeitnehmerveranlagung praxisnah und Schritt für Schritt leicht verständlich erläutert werden. Schließlich werden noch die dem Arbeitnehmer offenstehenden Möglichkeiten zur Ergreifung von Rechtsmitteln thematisiert. Dem Leser soll mit dieser Arbeit ein umfassendes und klar strukturiertes Bild über den Durchlauf steuerlicher Stufen des Arbeitslohnes bis zum Arbeitnehmer vermittelt werden.

Zusammenfassung (Englisch)

Labour taxes are a special form of collection of the tax on income. It is a central part of the Austrian tax system and affects about 78% of all Austrians. For that reason, the aim of this thesis is to discuss the characteristics of taxation on non-self-employed labour. In particular, it will be attempted to emphasize the most important legal regulations of the Einkommensteuergesetz concerning the pay-as-you-earn system applied by the employer and to summarize each step of the payroll accounting through this process. The second part of this thesis will focus on the attempt to define the tax declaration of the employee in a simple illustrated step-by-step overview. Finally, the possibilities of making demands on legal means will be argued in detail. The aim is to provide the reader a comprehensive explanation of the fiscal levels salaries and wages have to go through before reaching the employee.