Titelaufnahme

Titel
Ultimate Frisbee als Projekt in der modularen Oberstufe / vorgelegt von Dominik Fischer
Verfasser/ VerfasserinFischer, Dominik
Begutachter / BegutachterinPayer, Gerald
Erschienen2014
Umfang112, [5] Bl. : Zsfassungen (2 Bl.) ; Ill., graph. Darst.
HochschulschriftGraz, Univ., Dipl.-Arb., 2014
Anmerkung
Zsfassung in dt. u. engl. Sprache
SpracheDeutsch
DokumenttypDiplomarbeit
Schlagwörter (GND)Ultimate / Sportunterricht / Ultimate / Sportunterricht / Online-Publikation
URNurn:nbn:at:at-ubg:1-76221 Persistent Identifier (URN)
Zugriffsbeschränkung
 Das Werk ist frei verfügbar
Dateien
Ultimate Frisbee als Projekt in der modularen Oberstufe [1.92 mb]
Links
Nachweis
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

Das Ziel der Arbeit, Ultimate Frisbee als Projekt in der modularen Oberstaufe, war, Lehrern und Lehrerinnen einen Leitfaden anzubieten, mit Hilfe dessen der Unterricht von Ultimate Frisbee in Schulen erleichtert und verbessert werden kann. Die Arbeit beginnt mit einer kurzen Einführung zur modularen Oberstufe. Es folgt eine Erklärung der Sportart Ultimate Frisbee und ihrer Geschichte. Im Anschluss wird ein Überblick über die wichtigsten Wurf- und Fangtechniken gegeben. Den Hauptteil der Arbeit bilden Stundenbilder und Erläuterungen, welche in zwei Modulen zu je acht Doppelstunden beschrieben sind. Die Stundenbilder sind zur Anwendung in der modularen Oberstufe gedacht. Das erste Modul wird mit dem offiziellen Frisbee Pass des Österreichischen Frisbee-Verbands abgeschlossen und beschäftigt sich hauptsächlich mit den Ultimate spezifischen Grundfertigkeiten „Werfen“ und „Fangen“. Das zweite Modul beinhaltet diverse Spielformen mit der Frisbee®; diese werden jedoch nur in groben Zügen beschrieben.

Zusammenfassung (Englisch)

The diploma thesis, Ultimate Frisbee als Projekt in der modularen Oberstufe, is intended to provide a guideline for teachers to help bring Ultimate Frisbee to secondary schools in Austria. A short introduction about the “modulare Oberstufe”, as well as an explanation of the sport and its basic techniques will be given at the beginning. The main part is comprised of lesson plans organized in two modules. The first module aims to teach the basic skills of “throwing” and “catching”. At the end of this module students should be able to master the challenges of the “Frisbee Pass”, an official certificate of the Austrian Frisbee-Sport Association. The second module focuses on games with the Frisbee®, but is only described in outlines.