Titelaufnahme

Titel
Rohöl-Investments für KleinanlegerInnen und ihre Eignung zur Portefeuille-Optimierung / Danny Adam
Verfasser/ VerfasserinAdam, Danny
Begutachter / BegutachterinFischer Edwin
Erschienen2010
UmfangVIII, 70 Bl. : Zsfassungen in dt. u. engl. ; graph. Darst.
HochschulschriftGraz, Univ., Masterarb., 2010
SpracheDeutsch
DokumenttypMasterarbeit
Schlagwörter (GND)Rohöl / Portfolio Selection / Rohöl / Portfolio Selection / Online-Publikation
URNurn:nbn:at:at-ubg:1-72399 Persistent Identifier (URN)
Zugriffsbeschränkung
 Das Werk ist frei verfügbar
Dateien
Rohöl-Investments für KleinanlegerInnen und ihre Eignung zur Portefeuille-Optimierung [0.85 mb]
Links
Nachweis
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

Öl ist seit einigen Jahrzehnten immer wieder im Visier von AnlegerInnen. Die Preisfantasien und Gründe der Spekulationen um Öl sind vielschichtig. Die Anzahl der Produkte, die auf dem Ölpreis basieren, ist kaum zu überblicken. Bei dieser Vielzahl an Wahlmöglichkeiten ist es schwierig, das passende Anlageprodukt und damit eine vernünftige Anlagestrategie für die Zukunft zu finden.Die vorliegende Arbeit beschäftigt sich mit der zentralen Frage, ob die Veranlagung in Finanztitel mit Rohöl als Basiswert Rendite/Risikovorteile gegenüber anderen Investments bietet. Es wird speziell die Eignung der verfügbaren Finanztitel für KleinanlegerInnen betrachtet und versucht, grundlegende Auswahlkriterien für KleinanlegerInnen zu definieren. Zur Beurteilung der Rendite/Risikostruktur der gewählten Finanztitel wird eine Portefeuille-Optimierung mit Hilfe der Softwaresuite Matlab© durchgeführt. Im Blickfeld der Arbeit stehen dabei die Investmentmöglichkeiten im Rohölbereich, Grundlagen für die Beurteilung von historischen Zeitreihen, die Markowitz-Portefeuille-Theorie und finanzmathematische Kennzahlen. Aus dem Themenbereich Rohöl werden gängige Finanztitel wie beispielweise der Dow Jones STOXX® 600 Oil & Gas Index hinsichtlich Erwartungswert, Varianz, Schiefe, Wölbung und Normalverteilung untersucht. Das Empirem wurde über einen Beobachtungszeitraum von acht Jahren analysiert. Die verschiedenen Risiko- und Performancemaße werden verwendet, um die Qualität der errechneten Portefeuilles besser zu beurteilen. Die Ergebnisse werden detailliert aufgeschlüsselt und mit entsprechenden Grafiken unterlegt.Abschließend werden neue Erkenntnisse der Portefeuille-Theorie und aktuelle Entwicklungen des weltweiten Rohölmarktes diskutiert. Die zusammenfassende Betrachtung am Ende der Arbeit vermittelt kurz die Ergebnisse und leitet eine entsprechende Methodik für KleinanlegerInnen ab.

Zusammenfassung (Englisch)

We live in the age of sophisticated finance products and shortage of resources. This diploma thesis puts emphasis on this topic. Price speculations on crude oil and fantasies about the market are never ending. Our modern finance industry offers a lot of different and sophisticated products to satisfy demands of investors. It is obvious that it is difficult to choose the right products for a desired portfolio strategy.The aim of this thesis is to proof that asset allocations including crude oil securities have significant advantages over asset allocation without crude oil securities. Furthermore, the thesis analyzes which securities are suitable for small investors and shows which aspects should be taken into consideration when choosing them. The software Matlab© is used to calculate portfolio optimization, efficient frontiers and other mathematical analysis. This thesis contributes to the further understanding of securities with the topics crude oil, financial times series, Markowitz portfolio theory and financial ratios. Securities are investigated for expected value, empirical variance, skewness, kurtosis and normal distribution (for example Dow Jones STOXX® 600 Oil & Gas Index). The course of the study lasted eight years. Various financial ratios were used to examine different portfolios. Also, risk-return figures were provided to illustrate different portfolio allocations.At the end of the thesis, an overview of the results of this diploma thesis is given. Also, a brief description about new development of modern portfolio theory and worldwide oil market trends is presented.Keywords: Markowitz, crude oil, portfolio optimization, Matlab, portfolio theory, value at risk, modified value at risk, portfolio risk/return, small investors