Titelaufnahme

Titel
Umsetzung von Qualitätsmanagementsystemen in der Erwachsenenbildung - Entwicklungen, momentane Situation und mögliche Ausgestaltungen / Eva Bischofer
Verfasser/ VerfasserinBischofer, Eva-Maria
Begutachter / BegutachterinMandl, Dieter
Erschienen2009
Umfang106 Bl. : Zsfassung
HochschulschriftGraz, Univ., Masterarb., 2009
Anmerkung
Zsfassung in engl. Sprache
SpracheDeutsch
DokumenttypMasterarbeit
Schlagwörter (GND)Erwachsenenbildung / Qualitätsmanagement / Erwachsenenbildung / Qualitätsmanagement / Online-Publikation
URNurn:nbn:at:at-ubg:1-71855 Persistent Identifier (URN)
Zugriffsbeschränkung
 Das Werk ist frei verfügbar
Dateien
Umsetzung von Qualitätsmanagementsystemen in der Erwachsenenbildung - Entwicklungen, momentane Situation und mögliche Ausgestaltungen [0.66 mb]
Links
Nachweis
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

Die vorliegende Arbeit zum Thema ?Umsetzung von Qualitätsmanagementsystemen in der Erwachsenenbildung ? Entwicklungen, momentane Situation und mögliche Ausgestaltungen? greift die Tatsache auf, dass die Zertifizierung von Bildungseinrichtungen im Laufe der vergangenen Jahre immer mehr an Bedeutung gewonnen hat. Zum einen liegt dies wahrscheinlich darin begründet, dass die KundInnen auch in diesem Bereich immer qualitätsbewusster werden und ihr Geld nur Einrichtungen zukommen lassen wollen, die nachweislich um höchste Qualität bei ihren Bildungsangeboten bemüht sind. Zum anderen ist das Erhalten ? im Speziellen öffentlicher Aufträge zunehmend an die Zertifizierung der jeweiligen Bildungseinrichtung gebunden. Unterwerfen sich Weiterbildungsinstitutionen diesen Anforderungen nicht, so schließen sie sich automatisch von einem bestimmten Teil des Marktes aus, da sie die formellen Kriterien nicht erfüllen können. Der Sinn des Einsatzes von Qualitätsmanagementsystemen liegt aber nicht nur in einer besseren Wirkung nach außen, sondern es sollen durch einen entsprechenden Einsatz vor allem interne Prozesse laufend verbessert werden. Die vorliegende Arbeit gibt einen Überblick über jene Qualitätsmanagementsysteme, die in Institutionen der Erwachsenenbildung vorwiegend zum Einsatz kommen, wobei folgende Fragestellungen in den Mittelpunkt gerückt werden:1) Inwiefern ist der Einsatz von Qualitätsmanagementsystemen im Bereich der Erwachsenenbildung sinnvoll? 2) Anhand welcher Kriterien sollte eine Erwachsenenbildungsinstitution die Auswahl eines bestimmten Qualitätsmanagementsystems treffen?3) Welche Hauptargumente sprechen für und welche sprechen gegen einen Einsatz von für den Bildungsbereich entwickelten Qualitätsmanagementsystemen (wie LQW oder eduQua) gegenüber jenen, die dem industriellen Bereich entstammen (wie ISO oder EFQM).4) Wie kann die Umsetzung von Qualitätsmanagement im Erwachsenenbildungsbereich konkret aussehen?

Zusammenfassung (Englisch)

The present master thesis on the subject ?Implementation of quality management systems in the field of adult education ? development, current situation and possible furtherances? takes up the fact that the certification of educational institutions has won more and more in meaning in the course of the past years. On the one hand, this is probably caused by the fact that customers become more and more conscious of quality also in this area and want to hand over their money only institutions which pay attention to offer only the highest quality. On the other hand certifications are more and more often the condition for receiving (especially public) orders.Institutions without quality certification exclude themselves automatically from a certain part of the market, because they cannot fulfil the formal criteria. The sense of the application of quality management systems lies not only in a better effect outwardly, but above all internal processes should be improved constantly by a suitable application. The present work gives an overview about those quality management systems which are mainly used in institutions of adult education. The following questions are moved into the centre:1) To what extent does an application of quality management systems make sense in the area of adult education in general? 2) Which criteria should be pulled up for choosing a certain quality management system?3) Do there exist advantages of quality management systems specially developed for the field of education (like LQW or eduQua) compared with those which are descended from the area of industrial production (like ISO or EFQM)?4) How could examples of concrete implementation of quality management look in the field of adult education?