Titelaufnahme

Titel
Gesundes Führen : Übereinstimmung zwischen dem Selbst- und Fremdbild von Führungskräften und MitarbeiterInnen in Abhängigkeit von der Persönlichkeit der Führungskräfte / vorgelegt von Martha Sommerauer
Verfasser/ VerfasserinSommerauer, Martha
Begutachter / BegutachterinJimenez, Paulino
Erschienen2014
Umfang123 Bl. : Zsfassung (2 Bl.) ; graph. Darst.
HochschulschriftGraz, Univ., Masterarb., 2014
Anmerkung
Zsfassung in engl. und dt. Sprache
SpracheDeutsch
DokumenttypMasterarbeit
Schlagwörter (GND)Führung / Selbstbild / Fremdbild / Führung / Selbstbild / Fremdbild / Online-Publikation
URNurn:nbn:at:at-ubg:1-65198 Persistent Identifier (URN)
Zugriffsbeschränkung
 Das Werk ist frei verfügbar
Dateien
Gesundes Führen [1.32 mb]
Links
Nachweis
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

Diese Studie untersuchte die Wirkung der Persönlichkeit einer Führungskraft auf den Zusammenhang zwischen der Selbsteinschätzung einer Führungskraft und der Fremdeinschätzung durch deren jeweilige MitarbeiterInnen im Bezug auf gesunde Führung. Weiters wurde analysiert, ob bestimmte Persönlichkeitseigenschaften einen Einfluss eigens auf die Selbsteinschätzung haben. 58 Führungskräfte und insgesamt 111 jeweils zu den Führungskräften zugeordnete MitarbeiterInnen aus der Online-Befragung konnten für die Berechnungen herangezogen werden. Multiple Regressionsanalysen wurden angewendet, um beeinflussende Persönlichkeitsfaktoren mit der Übereinstimmung und der Selbsteinschätzung in Bezug zu setzen. Die Ergebnisse zeigten, dass die Übereinstimmung zwischen Selbst- und Fremdeinschätzungen im gesunden Führen nicht mit Neurotizismus, Offenheit und Gewissenhaftigkeit in Zusammenhang stand. Die Selbsteinschätzung hingegen hing signifikant mit Gewissenhaftigkeit zusammen. Offenheit und Neurotizismus spielten hierbei keine Rolle.

Zusammenfassung (Englisch)

This study investigated the effect of the personality of a leader on the self-other agreement between leaders and their subordinates concerning healthy leadership. Furthermore it was examined if certain dimensions of personality have an influence on the self-evaluation of healthy leadership. Usable data from the online-survey was analysed from 58 managers and 111 subordinates. Multiple regression analyses were used to survey whether personality has an influence on self-other agreement or not. Results revealed that self-other agreement was not significantly correlated with Neuroticism, Conscientiousness and Openness. However, investigations revealed that Conscientiousness was related to self-ratings of healthy leadership in managers. Openness and Neuroticism did not correlate with these self-evaluations.