Bibliographic Metadata

Title
Determination of cost structures of renewable energy technologies : a pathway for economic optimization and decision making for the software tool RegiOpt - Advanced Designer / by Alexander Girkinger
AuthorGirkinger, Alexander
CensorNarodoslawsky, Michael
Published2014
DescriptionX, 96 Bl. : Zsfassung (2 Bl.) ; graph. Darst., Kt.
Institutional NoteGraz, Univ., Masterarb., 2014
Annotation
Zsfassung in dt. und engl. Sprache
LanguageEnglish
Document typeMaster Thesis
Keywords (GND)Erneuerbare Energien / Erneuerbare Energien / Online-Publikation
URNurn:nbn:at:at-ubg:1-64960 Persistent Identifier (URN)
Restriction-Information
 The work is publicly available
Files
Determination of cost structures of renewable energy technologies [5.22 mb]
Links
Reference
Classification
Abstract (German)

Vor dem Hintergrund steigender und immer noch wenig nachhaltiger globaler Energieverbräuche kann der Übergang zu einem nachhaltigeren Energiesystem als eine der großen Herausforderungen im 21. Jahrhundert angesehen werden. Die Simulationssoftware RegiOpt möchte diesen Übergang unterstützen, indem auf Basis vorhandener lokaler erneuerbarer Ressourcen ein optimales Netzwerk aus erneuerbaren Technologien erstellt wird, um diese vorhandenen lokalen erneuerbaren Ressourcen sichtbar zu machen und unter Berücksichtigung ökologischer Auswirkungen optimal nutzen zu können. Die vorliegende Arbeit hat zum Ziel, einen Beitrag in bestimmten ökonomischen Fragestellungen zur Weiterentwicklung von RegiOpt zu leisten. Der Schwerpunkt liegt dabei auf der Bestimmung von Kostenstrukturen von erneuerbaren Energietechnologien um Kosteneffekte zu ermitteln, die sich aus unterschiedlichen Größen dieser Technologien ergeben (economies of scale), um dem Umstand Rechnung zu tragen, dass sich die Durchschnittskosten in Abhängigkeit von der Betriebsgröße ändern. In Zusammenhang mit dem Konzept von economies of scale steht auch das Konzept der Lernkurven. Ein weiteres Ziel dieser Arbeit besteht daher in der Herausarbeitung von den Gemeinsamkeiten und den Unterschieden dieser beiden Konzepte. Ausgehend von den konzeptionellen und theoretischen Grundlagen, und auf Basis einer kritischen Literatur- und Datenanalyse wird eine praktische Erhebung und Bewertung von economies of scale anhand ausgewählter erneuerbarer Energietechnologien durchgeführt. Die Ergebnisse dieser Untersuchung sollen als ökonomische Parameter in RegiOpt verwendet werden. Der methodische Ansatz der Untersuchung in der Arbeit soll dabei als Beispiel und Vorlage für die Erhebung und Bewertung von Kostenstrukturen und economies of scale auch für andere erneuerbare Energietechnologien in der RegiOpt Struktur dienen.

Abstract (English)

From analysis of current global energy consumption patterns and trends it becomes clear that the energy system is still far from being on a sustainable path. The transition to a more sustainable energy system is by all means one of the main challenges for the 21st century. The simulation software RegiOpt wants to support the energy transition by providing optimised renewable energy technology networks that are based on the renewable resources available locally and that take regard of ecological impacts. This work aims at contributing to the further development of RegiOpt in certain economic aspects. The focus is on cost structures of renewable energy technologies in order to define and to determine cost effects resulting from economies of scale to take account of the fact that average costs are not the same at different scales of production or output. Related to the concept of economies of scale is the concept of the learning curve. A further aim thus is to elaborate on the common features but also on the differences between the two concepts. Provided with the theoretical and conceptual groundings, a practical and exemplary examination of economies of scale is done on selected renewable energy technologies based on a critical review and evaluation of literature and data sources. Results of the practical assessment will be used as economic input parameters in the energy supply and demand simulation scenarios implemented by RegiOpt. The methodological approach of the thesis shall also serve as blueprint for the assessment of cost structures and economies of scale for other technologies in the RegiOpt structure as well.