Titelaufnahme

Titel
Qualitätssicherungsmaßnahmen beruflicher Weiterbildungseinrichtungen : eine empirische Studie zur Qualität in der Erwachsenenbildung / vorgelegt von Thomas Patrick Egger
Weitere Titel
Measures of quality assurance in professional education institutions
Verfasser/ VerfasserinEgger, Thomas Patrick
Begutachter / BegutachterinEgger, Rudolf
Erschienen2014
Umfang166 Bl. : 2 Zsfassungen + 1 CD-ROM ; graph. Darst.
HochschulschriftGraz, Univ., Masterarb., 2014
Anmerkung
Abweichender Titel laut Übersetzung der Verfasserin/des Verfassers
Zsfassungen in dt. und engl. Sprache
SpracheDeutsch
DokumenttypMasterarbeit
Schlagwörter (GND)Berufliche Fortbildung / Qualitätssicherung
URNurn:nbn:at:at-ubg:1-69279 Persistent Identifier (URN)
Zugriffsbeschränkung
 Das Werk ist frei verfügbar
Dateien
Qualitätssicherungsmaßnahmen beruflicher Weiterbildungseinrichtungen [7.64 mb]
Links
Nachweis
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

Das Ziel dieser wissenschaftlichen Arbeit war die Frage nach der Qualität in der Erwachsenenbildung. Um nun herauszufinden, welche Maßnahmen berufliche Weiterbildungseinrichtungen ergreifen, mit denen sie die Qualität ihrer Institution sicherstellen können, wurden zwei essentielle Abschnitte in die vorliegende Masterarbeit eingeführt, und zwar ein theoretischer Teil und eine empirische Untersuchung. Der erste Sektor wurde so konzipiert, dass sich vier Kapitel mit der oben genannten Ausgangsposition beschäftigten, nämlich die Personalentwicklung, das Qualitätsmanagement, die Erwachsenenbildung/Weiterbildung und die Schlüsselkompetenzen in der Weiterbildung. Im Mittelpunkt der Theorie standen demnach zwei Schwerpunkte, und zwar die Maßnahmen zur Qualitätssicherung und die damit verbundene Absicherung der Qualität in beruflichen Weiterbildungseinrichtungen. Bei der empirischen Untersuchung standen drei Prämissen im Brennpunkt des Geschehens, nämlich die personellen Rahmenbedingungen, die Auswahl des Qualitätsmanagementsystems und die zukünftigen Erfordernisse am Weiterbildungsmarkt. Durchgeführt wurde die Studie mit drei Personalverantwortlichen aus beruflichen Weiterbildungseinrichtungen. Die vorliegende Arbeit gibt schlussendlich einen Überblick darüber, wie die Professionalisierung in der Erwachsenenbildung gehandhabt wird. In diesem Zusammenhang werden Möglichkeiten und Grenzen zur Qualitätssicherung in der Weiterbildung aufgezeigt.

Zusammenfassung (Englisch)

The target of this thesis was the question about the quality of the adult education. To find out, what measures are in the working process essential for vocational training institutions, which they can ensure the quality of their institution, there were two important sections imported, namely a theoretical part and an empirical study. The first main part of this thesis was ultimately designed with four chapters, dealt with the starting position, in fact, the staff development, the quality management, the adult education and the key skills in the education of adults. In the focus of the theory, there were two essential points, namely the measures of quality assurance and the safeguarding of the quality. The empirical study based on three premises, like the staffing requirements, the selection of quality management system and future requirements at the training market. The study was carried out with three Human Resource Managers from vocational training institutions. This scientific work shows finally an overview about the professionalization in the adult education. In this context, possibilities and limitations are pointed out for quality assurance.

Statistik
Das PDF-Dokument wurde 202 mal heruntergeladen.