Titelaufnahme

Titel
Für eine nachhaltige saubere Umwelt?! : die Abfallgesetzgebung des Bundes in ihrer rechtshistorischen Entwicklung / eingereicht von Johann-Baptist Hirschmann
Weitere Titel
For a sustainable clean environment?! : the legal historical development of national wast law
Verfasser/ VerfasserinHirschmann, Johann-Baptist
Begutachter / BegutachterinPrettenthaler-Ziegerhofer, Anita
Erschienen2014
UmfangVII, 95 Bl. : Zsfassung (1 Bl.)
HochschulschriftGraz, Univ., Dipl.-Arb., 2014
Anmerkung
Abweichender Titel laut Übersetzung der Verfasserin/des Verfassers
SpracheDeutsch
DokumenttypDiplomarbeit
Schlagwörter (GND)Österreich / Abfallwirtschaft / Recht / Geschichte / Österreich / Abfallwirtschaft / Recht / Geschichte / Online-Publikation
URNurn:nbn:at:at-ubg:1-67558 Persistent Identifier (URN)
Zugriffsbeschränkung
 Das Werk ist frei verfügbar
Dateien
Für eine nachhaltige saubere Umwelt?! [0.88 mb]
Links
Nachweis
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

Mit dieser Arbeit wird das Ziel verfolgt, ca 40 Jahre "Evolution des Abfallwirtschaftsrechts auf Bundesebene" zu skizzieren. Dies soll durch die Aufzählung und ? schwerpunktartig ? durch die inhaltliche Beschreibung mehrerer Bundesgesetze erfolgen, die sich anfänglich eher weniger, im Laufe des 20. Jahrhunderts jedoch immer detaillierter mit dem Bereich des Abfallwirtschaftsrechts beschäftigten. In der vorliegenden Arbeit werden die Entstehung und der Inhalt wichtiger Abfallgesetze und die Entwicklung des Kompetenztatbestandes "Abfallwirtschaft" beschrieben; beginnend mit dem "Altölgesetz 1979", das zwar eher als Wirtschaftsgesetz konzipiert war und quasi als Bonus eine ? nach damaligen Gesichtspunkten ? umweltfreundliche Beseitigung von Abfällen mit sich brachte, hin zu den Sonderabfallgesetzen des Bundes der 1980er Jahre, der Änderung der Bundesverfassung im Jahre 1988 und schließlich dem Meilenstein im österreichischen Abfallwirtschaftsrecht, dem "Abfallwirtschaftsgesetz 1990". Die zeitliche Betrachtung beginnt in den 1970er Jahren mit der Behandlung des "Altölgesetzes 1979". Als weitere Bausteine in der abfallrechtlichen Entwicklungsgeschichte werden die "Sonderabfallgesetze" aus den Jahren 1983, 1988, 1989, das "BVG Umfassender Umweltschutz", das "Altölgesetz 1986 und die "B-VG Novelle 1988" mit der Einführung des Kompetenztatbestandes "Abfallwirtschaft" behandelt. Den Schlusspunkt der rechtshistorischen Betrachtung bildet das "Abfallwirtschaftsgesetz 1990". Zur Erarbeitung dieser Thematik bedient sich der Autor im Besonderen der parlamentarischen Dokumente, die die Fortschritte im abfallrechtlichen Gesetzgebungsprozess verdeutlichen, wie Initiativanträge, Ausschussberichte, Regierungsvorlagen, Stenographische Protokolle und einschlägige Bundesgesetzblätter.

Zusammenfassung (Englisch)

The focus of this diploma thesis lies on the evolution of the waste management law situated on the national level during the last 40 years. This should be illustrated by the enumeration and description of several national laws, which in the course of the 20th century have been dealing more and more with the legal aspects of waste management.This work is about the development and the contents of important waste management acts and the growth of the legal competence of "waste management"; starting with the "Altölgesetz 1979" (used oil) which was planned as a law of economy but more than that it implicated further steps to an anti-pollution disposal of waste. Followed by the "Sonderabfallgesetze" (special waste acts) of the national state in the 1980s, the "B-VG Novelle (change of the federal constitution) in 1988" and finally the milestone of the austrian waste management law, the "Abfallwirtschaftsgesetz 1990" (waste management act 1990). The chronological view begins in the 1970s with the discussion of the "Altölgesetz 1979" (used oil). Further legal building stones in the waste management history are the Sonderabfallgesetze (special waste acts) of 1983, 1988, 1989, the BVG Umfassender Umweltschutz, the Altölgesetz 1986 (used oil) and the "B-VG Novelle" (amendment of the Austrian constitution) in 1988. The last point of the historical reflexion is the "Abfallwirtschaftsgesetz 1990" (waste management act 1990).To elaborate this theme the author in particular uses the parlamentary documents, which point out the progress of legislative process in waste management law.

Statistik
Das PDF-Dokument wurde 128 mal heruntergeladen.