Bibliographic Metadata

Title
Arbeitszeitrechtliche Probleme der Wochenendbeschäftigung im Einzelhandel / von Julia Moser
AuthorMoser, Julia
CensorFriedrich, Michael
Published2014
DescriptionVI, 77 Bl. : Zsfassungen (1 Bl.)
Institutional NoteGraz, Univ., Dipl.-Arb., 2014
Annotation
Zsfassungen in dt. und engl. Sprache
LanguageGerman
Document typeThesis (Diplom)
Keywords (GND)Österreich / Einzelhandel / Wochenendarbeit / Arbeitszeitrecht / Österreich / Einzelhandel / Wochenendarbeit / Arbeitszeitrecht / Online-Publikation
URNurn:nbn:at:at-ubg:1-67379 Persistent Identifier (URN)
Restriction-Information
 The work is publicly available
Files
Arbeitszeitrechtliche Probleme der Wochenendbeschäftigung im Einzelhandel [0.57 mb]
Links
Reference
Classification
Abstract (German)

In der vorliegenden Arbeit werden praktische sowie verfassungsrechtliche Problemstellungen erörtert, die aufgrund der geltenden Bestimmungen des Arbeitszeitrechts für den Bereich des Einzelhandels bestehen und potenziell daraus resultieren können. Das Thema wird dabei aus den unterschiedlichen Blickwinkeln von Arbeitgebern, Arbeitnehmern und Konsumenten behandelt. Um für den Leser die aktuellen gesetzlichen sowie auch kollektivvertraglichen Entwicklungen nachvollziehbar zu machen, wird auch der vorangehende rechtshistorische Hintergrund zum Thema beleuchtet. Das Hauptaugenmerk der Arbeit liegt auf der Auseinandersetzung mit den speziellen Bestimmungen des Handelskollektivvertrags, die die Beschäftigung von Arbeitnehmern an Wochenenden regeln. Das Ziel ist die Klärung der Frage, ob die neuen arbeitszeitrechtlichen Regelungen, die seit 01.09.2013 angewandt werden können, den unterschiedlichen Interessen von Arbeitgebern, Arbeitnehmern und Konsumenten gerecht werden können.

Abstract (English)

In the work on hand, there are practical and constitutional problems beeing discussed, which result from the present legal and collective regulations concerning working time in retail business. The topic is beeing viewed at from the perception of employers, employees and consumers. To make the current legal and collective developments more comprehensible for the reader, the historical background of the topic is also beeing analyzed. The main focus of the work is beeing the discussion of the special collective rules regulating employment in retail business on weekends. The goal is to clarify the question, if the new working time regulations, applicable since 01.09.2013, can meet the different interests of employers, employees and consumers.