Titelaufnahme

Titel
Analyse von Carsharing im ländlichen Raum: Rahmenbedingungen, Potential und Umsetzung : mit Fokus auf das Potential in Niederösterreich / vorgelegt von Magdalena Perschl
Verfasser/ VerfasserinPerschl, Magdalena
Begutachter / BegutachterinPosch, Alfred
Erschienen2014
UmfangVIII, 141 Bl. : Zsfassung (2 Bl.) ; graph. Darst.
HochschulschriftGraz, Univ., Masterarb., 2014
Anmerkung
Zsfassung in engl. und dt. Sprache
SpracheDeutsch
DokumenttypMasterarbeit
Schlagwörter (GND)Carsharing / Ländlicher Raum / Carsharing / Ländlicher Raum / Online-Publikation
URNurn:nbn:at:at-ubg:1-66342 Persistent Identifier (URN)
Zugriffsbeschränkung
 Das Werk ist frei verfügbar
Dateien
Analyse von Carsharing im ländlichen Raum: Rahmenbedingungen, Potential und Umsetzung [3.99 mb]
Links
Nachweis
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

Die vorliegende Arbeit beschäftigt sich mit Carsharing im ländlichen Raum und zeigt auf, inwiefern Carsharing ein Lösungsansatz für die dort bestehenden Mobilitätsprobleme ist. Aufgrund der derzeit noch geringen Verbreitung von Carsharing im ländlichen Raum wird in der Arbeit geklärt, welche Faktoren diese Verbreitung hemmen. Schließlich wird gezeigt, welche Betreibermodelle für den ländlichen Raum geeignet sind und wie Carsharing auch dort erfolgreich umgesetzt werden kann. Sowohl aus ökologischer, als auch aus ökonomischer und sozialer Sicht sind mit Carsharing mehrere Vorteile verbunden. Wie die Literaturrecherche gezeigt hat, profitiert die Bevölkerung im ländlichen Raum bisher aber kaum von diesen Vorteilen. Generell gilt, dass mit abnehmender Gemeindegröße auch das Carsharing Angebot abnimmt. Durch die Analyse von ausgewählten Carsharing Projekten im ländlichen Raum Österreichs und zusätzlichen ExpertInneninterviews wird gezeigt, dass Carsharing auch im ländlichen Raum erfolgreich, das heißt kostendeckend, betrieben werden kann. Während das Modell des kommerziellen Carsharings für den ländlichen Raum von den ExpertInnen als wenig geeignet beurteilt wird, hat das lokal organisierte Carsharing und das Carsharing unter Privatpersonen großes Potential im ländlichen Raum. Wesentlich für den Erfolg eines lokalen Carsharing Angebotes verantwortlich ist z.Bsp. die Anpassung des Angebotes an die Bedürfnisse und Gegebenheiten vor Ort. Für den Erfolg maßgeblich ist weiters das Engagement eines ?Kümmerers? vor Ort, welcher das Angebot betreut und dieses in der Bevölkerung aktiv bewirbt. Die ExpertInneninterviews haben außerdem gezeigt, dass der Einsatz von E-Fahrzeugen das Carsharing Angebot im ländlichen Raum attraktiver macht und so zur notwendigen Auslastung beiträgt.

Zusammenfassung (Englisch)

The master thesis deals with the concept of Carsharing in rural areas and shows, how Carsharing is an approach to solving mobility problems there. Presently Carsharing is rarely diffused in rural areas. Because of this, the repressive factors for the diffusion of Carsharing in the rural area are clarified in the thesis. Finally it is shown, which kind of Carsharing models are adequate for the rural area and how one can implement these models successfully.As the literature research has shown, the rural population at the present hardly benefits from the advantages, which are associated with Carsharing. In general, the Carsharing supply declines with a decreasing number of inhabitants of a community. The analysis of selected Carsharing projects in rural communities in Austria and additional expert interviews show that Carsharing can be practiced in a cost-effective way, also in rural areas. While the model of commercial Carsharing is assessed as not suitable for the rural area, experts agree that local or private Carsharing has huge potential in the rural area. An important success factor for local Carsharing is the adoption of the Carsharing model to the specific local circumstances and requirements. Decisive for the success of local Carsharing is also the engagement of a person in the community, who cares for the project and promotes the supply actively. As the expert interviews have shown, also the use of electric cars makes the Carsharing more attractive and contributes to the required utilization.