Titelaufnahme

Titel
Le(h)r(n)en im Netz : Potentiale und Gefahren von Web 2.0 Anwendungen im Italienisch-Unterricht / vorgelegt von Manuela Kastner
Verfasser/ VerfasserinKastner, Manuela
Begutachter / BegutachterinLedun-Kahlig, Ingeborg
Erschienen2014
Umfang122 Bl. : Zsfassung (2 Bl.)
HochschulschriftGraz, Univ., Dipl.-Arb., 2014
Anmerkung
Zsfassung in dt. und engl. Sprache
SpracheDeutsch
DokumenttypDiplomarbeit
Schlagwörter (GND)Italienischunterricht / World Wide Web 2.0 / Italienischunterricht / World Wide Web 2.0 / Online-Publikation
URNurn:nbn:at:at-ubg:1-64478 Persistent Identifier (URN)
Zugriffsbeschränkung
 Das Werk ist frei verfügbar
Dateien
Le(h)r(n)en im Netz [1.4 mb]
Links
Nachweis
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

Neue Medien, wie Computer oder Internet, spielen im Leben der heutigen Jugendlichen bereits eine sehr bedeutende Rolle. Ihre Freizeit gestalten sie zu einem überwiegenden Teil mit Hilfe dieser Technologien und auch aus ihrem Berufsleben werden sie nicht mehr wegzudenken sein. Da es Aufgabe der Schule ist, die Heranwachsenden bestmöglich auf ihr späteres Leben vorzubereiten, ist es unumgänglich, dass neue Medien in den Unterricht eingebunden werden, um Schüler/innen einen verantwortungsbewussten Umgang mit dem Computer und besonders dem Internet zu lehren.Diese Arbeit beschäftigt sich deshalb mit den Möglichkeiten, die sich durch den Einsatz dieser Technologien für den Italienisch-Unterricht ergeben. Es wird aufgezeigt, welche Anwendungen es im Web gibt, die es den Lehrer/innen erleichtern, Arbeitsblätter zu erstellen, die Kommunikation mit der Klasse zu organisieren oder passende Materialien für den Unterricht zu finden. Gerade für den Fremdsprachenunterricht ergeben sich dadurch viele Chancen, beispielsweise an authentische Hörbeispiele zu kommen oder auch mit Italiener/innen per E-Mail zu kommunizieren und somit neben dem Unterricht einen realen Bezug zur Fremdsprache zu herzustellen.Leider gibt es auch Gefahren, die die Anwendung des Internets in der Schule mit sich bringt. Die vorliegende Arbeit beschäftigt sich vor allem mit den Themen Cyber Mobbing, Verletzung der Privatsphäre, Internetsucht und Urheberrecht. Gerade wegen der vielen Probleme, die sich für Jugendliche im Web ergeben können, wäre es wichtig, dass das Lehrpersonal für den Einsatz dieser neuen Technologien besonders geschult wird; doch wie diese Arbeit zeigt, gibt es in diesem Bereich noch großen Aufholbedarf.

Zusammenfassung (Englisch)

New media as the personal computer or the internet already play an important role in the life of today?s young people. They spend most of their free time using these technologies and later on also their working life will be determined by them. As it is a duty of the school to prepare young adults for their further life, it is absolutely necessary to integrate new media in the education. Students have to learn how to use a computer and especially the internet in a responsible way. Therefore this thesis focuses on the possibilities how to apply new technologies in Italian classes. It presents several web tools which facilitate teacher?s lives by helping them create work sheets, organize the communication within the class or find useful education materials. Thereby many chances especially for language classes are arising, because the Internet made it much easier to communicate with native speakers from other countries. Thus it is possible for students to benefit from the experiences that only a mother-tongue speaker has. It is also simple to find authentic listening examples in the web to help students improving their pronunciation.Unfortunately there are also some risks that can occur through the use of the Internet in class. Concerning these problems, this thesis pays particular attention to the topics Cyber Mobbing, violation of privacy, internet addiction and copyright. Due to the fact that these troubles are increasing, it would be very important to instruct teachers in special training courses how to use new media in school in a safe and reasonable way. But as demonstrated in this thesis, the offers concerning this field are still insufficient.