Bibliographic Metadata

Title
Das Process Communication Model® im Unternehmen / Iris Leimhofer
AuthorLeimhofer, Iris
CensorStock, Michaela
Published2014
DescriptionII, 92 S. : Zsfassungen (2 Bl.) ; graph. Darst.
Institutional NoteGraz, Univ., Dipl.-Arb., 2014
Annotation
Zsfassungen in dt. und engl. Sprache
LanguageGerman
Document typeThesis (Diplom)
Keywords (GND)Unternehmen / Kommunikation / Unternehmen / Kommunikation / Online-Publikation
URNurn:nbn:at:at-ubg:1-64113 Persistent Identifier (URN)
Restriction-Information
 The work is publicly available
Files
Das Process Communication Model® im Unternehmen [0.93 mb]
Links
Reference
Classification
Abstract (German)

Der Mensch nimmt seine Welt durch Kommunikation wahr und tritt durch Kommunikation mit seiner Umwelt in Kontakt. Kommunikation beeinflusst das ganze Leben und ist essentiell für ein harmonisches Zusammenleben und ein erfolgreiches Zusammenarbeiten. Ziel der Diplomarbeit ist es herauszuarbeiten, was das Process Communication Model® für Kommunikation im Unternehmen leisten kann. Abgeleitet aus der Forschungsfrage wird das Process Communication Model® analysiert und die Anwendungsfelder des Modells im Unternehmen diskutiert. Der Aufbau der Arbeit folgt einer deduktiven Herangehensweise. Vom allgemeinen Thema Kommunikation wird über Kommunikationsmodelle zur konkreten Anwendung des Process Communication Model® im Unternehmen hingeleitet. Im zweiten Kapitel wird der Begriff Kommunikation erklärt und die verschiedenen Formen der Kommunikation erläutert. Es werden die wesentlichen Begriffe abgegrenzt und kommunikationstheoretische Grundlagen erörtert. Anschließend folgt die Beschreibung ausgewählter Kommunikationsmodelle: Die Axiome von Watzlawick et al., das Nachrichtenquadrat von Schulz von Thun, die vier Kommunikationsmuster nach Satir, die Transaktionsanalyse nach Berne und das Process Communication Model® nach Kahler. In den folgenden Kapiteln wird das Process Communication Model® und dessen Faktoren detailliert beschrieben und die Anwendbarkeit im Unternehmen analysiert. Um die Anwendbarkeit des Process Communication Model® analysieren zu können, wurde mittels Leitfadeninterview ein Experte zu diesem Thema befragt. Die Arbeit zeigt, welche Rolle Kommunikation in einem Unternehmen spielt und wo das Process Communication Model® eingesetzt werden kann. Das Modell kann in allen Unternehmensbereichen, wo Menschen miteinander kommunizieren, eingesetzt werden. Das Process Communication Model® leistet einen Beitrag zur Verbesserung der Kommunikation und in weiterer Folge einen Beitrag zum Erfolg eines Unternehmens.

Abstract (English)

People perceive their world through communication and get into contact with their environment by practising it. Communication affects our whole life and is essential for both a harmonious living together and a successful working together. The aim of this thesis is to find out how the Process Communication Model® can contribute to an improved communication in companies. Deducted from this research question, the Process Communication Model® is analysed and a possible application of the model in companies discussed. The structure of the thesis follows a deductive approach. First the general theme of communication is dealt with, then different communication models are described and finally the application of the Process Communication Model® in companies is discussed. In the second chapter, the term communication is explained and different kinds of communication are considered. Following the explanation of the basics of communication and the main theories of communication are explained. Finally different communication models, like Watzlawick's five axioms of communication, the communication square of Schulz von Thun, Satir?s communication styles, Transactional Analysis by Berne and the Process Communication Model® by Kahler are described. In the following chapters the Process Communication Model® and its factors are described in more detail and the application in companies is analysed. In order to investigate the applicability of the Process Communication Model® a consultant and trainer has been asked to provide expert knowledge in a guided interview. The thesis shows the importance of communication in companies as such and how and where the Process Communication Model® can be applied effectively. It can be stated that the Process Communication Model® can be used in all departments of companies where people communicate with one another.