Titelaufnahme

Titel
Analyse des Markteinführungsprozesses von Google Wallet / Viktoria Ilger
Verfasser/ VerfasserinIlger, Viktoria
Begutachter / BegutachterinPetrovic, Otto
Erschienen2014
Umfang96 Bl. : Zsfassungen (2 Bl.) ; Ill., graph. Darst.
HochschulschriftGraz, Univ., Masterarb., 2014
Anmerkung
Zsfassungen in dt. und engl. Sprache
SpracheDeutsch
DokumenttypMasterarbeit
Schlagwörter (GND)Google Inc. / Electronic Commerce / Google Inc. / Electronic Commerce / Online-Publikation
URNurn:nbn:at:at-ubg:1-60984 Persistent Identifier (URN)
Zugriffsbeschränkung
 Das Werk ist frei verfügbar
Dateien
Analyse des Markteinführungsprozesses von Google Wallet [1.7 mb]
Links
Nachweis
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

Unternehmen stehen heute vor der Herausforderung sich in einem Umfeld des raschen technologischen Fortschritts behaupten zu müssen. Externe Faktoren wie die zunehmende Globalisierung und der dadurch steigende Wettbewerbsdruck sind Faktoren, die technologische Fortschritte vorantreiben und Unternehmen zwingen sich und ihre Produkte ständig neu zu erfinden. Im Kampf um den Wettbewerbsvorteil ist Innovativität, vor allem im E-Business Bereich, von großer Bedeutung für eine nachhaltige und beständige Entwicklung von Unternehmen. Die Frage die sich in diesem Zusammenhang stellt ist, wieso es Neuheiten gibt die sich durchsetzen und andere Innovationen die dies nicht tun. Im Rahmen dieser Arbeit wurde dieses Phänomen anhand von Google Wallet, einem mobilen Bezahlsystem, näher betrachtet. Das Ziel der Arbeit ist es, den Diffusionsprozess von Google Wallet zu betrachten, um daraus bestehende und potenzielle Probleme zu erkennen. Annahmen über einen zukünftigen Adoptions- und Diffusionsprozess sollen dabei nicht getroffen werden. Diese Arbeit konzentriert sich darauf, bestehende Probleme im Diffusionsprozess zu analysieren und mögliche potenzielle Probleme zu erkennen. Um diese Problematik bearbeiten zu können, wurden drei Adoptions- und Diffusionsmodelle gewählt. Die Modelle sollen den Diffusionsprozess von Google Wallet ganzheitlich darstellen und verschiedene Perspektiven aufzeigen. Aus diesem Grund wurden drei sehr verschiedene Modelle mit unterschiedlichen Ansätzen gewählt. Die Analysen dieser Arbeit haben gezeigt, dass es zahlreiche Problemfelder bei der Markteinführung von Google Wallet gibt. Viele dieser Problemfelder können nicht alleine von Google behoben werden, sondern benötigen eine Zusammenarbeit vieler am Prozess beteiligter Parteien. Im Fall dieser Innovation geht es daher nicht nur um Maßnahmen, die Google selbst durchführen kann, sondern um Einigungen und Kompromisse, die den gesamten mobilen Bezahlsektor betreffen. Schlagwörter

Zusammenfassung (Englisch)

Today companies have to compete in an environment of rapid technological progress. External factors such as the increasing globalization and the resulting increase in competitive pressure are factors that drive technological progress and force companies and their products to be more innovative. In the battle for competitive advantage is innovation, especially in the e-business sector, of great importance for the sustainable and stable development of enterprises. The question that arises in this context is why there are some innovations, which have a breakthrough and some, which don?t have. In this study, this phenomenon was explained by the example of Google Wallet, a mobile payment system. The aim of this work is to consider the diffusion process of Google Wallet, in order to recognize existing and potential problems. Assumptions about a future adoption and diffusion process should not be made. This work focuses on analyzing the existing problems in the diffusion process and possible potential problems. To handle this problem, three adoption and diffusion models were selected. The models are intended to represent the diffusion process of Google Wallet and identify different perspectives of the process. For this reason, three different models, with different approaches were chosen. The analysis of this study has shown that there are numerous problem areas within the launch of Google Wallet. Many of these problems cannot be solved by Google on their own, because this would require a collaboration of many involved parties in the process. Therefore, the success of Google Wallet is dependent on agreements and compromises that affect the entire mobile payment sector. Schlagwörter