Titelaufnahme

Titel
Tanzen in der Modularen Oberstufe / vorgelegt von Sabine Clementi
Verfasser/ VerfasserinClementi, Sabine
Begutachter / BegutachterinPayer, Gerald
Erschienen2014
Umfang89 Bl. : Zsfassung (2 Bl.) + CD-ROM + DVD
HochschulschriftGraz, Univ., Dipl.-Arb., 2014
Anmerkung
Zsfassung in dt. und engl. Sprache
SpracheDeutsch
DokumenttypDiplomarbeit
Schlagwörter (GND)Sportunterricht / Tanz / Sportunterricht / Tanz / Online-Publikation
URNurn:nbn:at:at-ubg:1-59603 Persistent Identifier (URN)
Zugriffsbeschränkung
 Das Werk ist frei verfügbar
Dateien
Tanzen in der Modularen Oberstufe [0.68 mb]
Links
Nachweis
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

Die vorliegende Arbeit befasst sich mit dem Thema ?Tanzen? im Sportunterricht, im speziellen als Modulkurs für die "Modulare Oberstufe".Solche Modulkurse werden bereits seit 2004 an einigen Schulen erfolgreich erprobt und werden daher ab 2017 als verpflichtendes "Modulares System" an allen österreichischen Allgemeinbildenden Höheren Schulen (AHS) und Berufsbildenden Mittleren und Höheren Schulen (BMHS) übernommen. Die Arbeit besteht aus einem theoretischen und einem praktischen Teil. Im Theorieteil werden die Themenbereiche Tanz und Modulare Oberstufe genauer beschrieben. Das Kapitel Tanz befasst sich speziell mit den vier Tanzrichtungen "Hip Hop", "Aerobic", "Jazz Dance" und "Gangnam Style", wobei jeweils die Entwicklungsgeschichte und die Merkmale der Tänze aufgezeigt werden. Näher eingegangen wird außerdem auf den Bereich Tanzen im Sportunterricht und die Kompetenzen, welche dadurch gefördert werden.Das Kapitel der Modularen Oberstufe befasst sich mit dem Konzept des Unterrichts in Modulen, mit dessen Strukturierung und den Zielen, die dabei erreicht werden sollen. Im praktischen Teil wird eine Möglichkeit der Umsetzung eines Moduls mit dem Thema Tanzen im Fach Bewegung und Sport aufgezeigt. Hierbei wurden zu den vier genannten Tanzstilen jeweils Stundenbilder erarbeitet, die sowohl Aufwärmübungen als auch eine Choreographie enthalten. Die Choreographien wurden im Lerntempo aufgezeichnet und sind auf einer CD abgespeichert, die sich am Ende der Arbeit befindet.

Zusammenfassung (Englisch)

The main concern of this paper is "dancing" in lessons of sports education, to be more precise, a module course for the "Modulare Oberstufe".Due to the fact that this system was successfully tested since 2004, it is going to be obligatory in all Austrian "Allgemeinbildenden Höheren Schulen (AHS) und Berufsbildenden Mittleren und Höheren Schulen (BMHS)" by the school year of 2017. The paper consists of a theoretical and practical part. The former gives a deeper insight into the topics of dance and the "Modulare Oberstufe". The chapter dance specifically issues the history of development and the characteristics of the following styles of dancing: "hip hop", "aerobic", "jazz dance", "Gangnam style". Furthermore, this chapter tackles the field of dancing in lessons of sports education and the competences which are fostered by it.The chapter of the "Modulare Oberstufe" is concerned with the concept of the modular system, also with its structures and aims, which ought to be reached ultimately.In the practical part a possible option of realizing a dancing module in the subject movement and sports is depicted. Therefore, exercise sequences have been developed, which contain not only warming-up exercises, but also choreographies. These choreographies are attached on a CD at the end of the diploma thesis.