Titelaufnahme

Titel
Aufbau und Einführung eines Umweltmanagementsystems nach ISO 14.001 bei einem stahlverarbeitenden Unternehmen in Österreich / vorgelegt von Anita Orthofer
Weitere Titel
Implementation of an environmental management system according to ISO 1400 at a steel manufacturer in Austria
Verfasser/ VerfasserinOrthofer, Anita
Begutachter / BegutachterinBaumgartner, Rupert
Erschienen2014
UmfangIX, 117 Bl. : Zsfassungen (2 Bl.) ; Ill., graph. Darst.
HochschulschriftGraz, Univ., Masterarb., 2014
Anmerkung
Abweichender Titel laut Übersetzung der Verfasserin/des Verfassers
Zsfassungen in dt. und engl. Sprache
DokumenttypMasterarbeit
Schlagwörter (GND)Österreich / Unternehmen / Stahlverarbeitung / Umweltbezogenes Management / Österreich / Unternehmen / Stahlverarbeitung / Umweltbezogenes Management / Online-Publikation
URNurn:nbn:at:at-ubg:1-59005 Persistent Identifier (URN)
Zugriffsbeschränkung
 Das Werk ist frei verfügbar
Dateien
Aufbau und Einführung eines Umweltmanagementsystems nach ISO 14.001 bei einem stahlverarbeitenden Unternehmen in Österreich [2.4 mb]
Links
Nachweis
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

Betriebliche Umweltverschmutzung ist ein großes Problem unserer Zeit. Klimawandel, Ressourcenknappheit oder Zerstörung der Ökosysteme sind Folgen einer nicht nachhaltigen Wirtschaft. Die metallverarbeitende Industrie hat durch besonders rohstoff- und energieintensive Prozesse einen nicht zu vernachlässigenden Anteil an den Umweltproblemen in Österreich und weltweit. Der Druck auf Unternehmen nachhaltig zu agieren erhöht sich zusehends. Ein Umweltmanagementsystem nach der Norm ISO 14001 ist eine Möglichkeit für Unternehmen, die negativen Umweltauswirkungen zu reduzieren und die betrieblichen Umweltleistungen zu verbessern. Ziel dieser Masterarbeit ist es, anhand einer Case-Study darzustellen, wie ein Umweltmanagementsystem bei einem metallverarbeitenden Unternehmen in Österreich implementiert werden kann. Dabei wird auf die Besonderheiten der metallverarbeitenden Industrie eingegangen und es werden die Schwierigkeiten, die während der Einführung des Umweltmanagementsystems auftreten können, erörtert. Im Anschluss wird die Frage behandelt, wie ein Umweltmanagementsystem gemeinsam mit einem Qualitätsmanagementsystem und einem Arbeitsschutzmanagementsystem zu einem integrierten Managementsystem verschmolzen werden kann. Als Case-Study dient ein mittelgroßer metallverarbeitender Betrieb in Österreich, in dem die beschriebenen Maßnahmen zur Einführung des Umweltmanagementsystems auch in der Praxis umgesetzt werden. Daraus können Rückschlüsse zur Beantwortung der Forschungsfragen gezogen und Möglichkeiten zur Adaptierung bereits vorhandener Tools zur Umsetzung eines Umweltmanagementsystems für Unternehmen der metallverarbeitenden Industrie aufgezeigt werden.

Zusammenfassung (Englisch)

Corporate environmental pollution is one of today?s biggest problems. Climate change, resource scarcity or damage of eco systems are consequences of a non-sustainable economy. Due to resource and energy intense processes, metal industry is responsible for environmental pollution in Austria and worldwide to a remarkable extent. Thus pressure on organisations to act sustainable increases. An environmental management system according to the ISO 14001 norm is one possibility for enterprises to reduce negative environmental impacts and to improve corporate environmental performance. The aim of this master thesis is to demonstrate with the help of a case-study, how an environmental management system can be implemented in an Austrian enterprise operating in the metal industry. The characteristics of the metal industry and special problems occurring, when implementing an environmental management system in organisations in the metal industry, will be discussed. Furthermore the issue of integrating an environmental management system, together with a health and safety management system and a quality management system, into an integrated management system is examined.A medium sized metal-working Austrian enterprise is used as case-study. The described measures to implement an environmental management system are put into practice at this enterprise. This is used to gain results to answer the stated research questions. Moreover possibilities to adapt existing implementation tools from literature for metal industry can be identified.

Statistik
Das PDF-Dokument wurde 674 mal heruntergeladen.