Titelaufnahme

Titel
Climate projections over Europe and the Alpine Region Utilizing the ensembles regional climate models / Georg Heinrich
Verfasser/ VerfasserinHeinrich, Georg
Begutachter / BegutachterinKirchengast Gottfried ; Ahrens Bodo
Erschienen2013
UmfangXII, 214 S. : 2 Zsfassungen ; Ill., graph. Darst. Kt.
HochschulschriftGraz, Univ., Diss., 2013
Anmerkung
Zsfassungen in dt. und engl. Sprache
SpracheEnglisch
Bibl. ReferenzOeBB
DokumenttypDissertation
Schlagwörter (GND)Klimaänderung / Modell / Geländeklima / Klimaänderung / Modell / Geländeklima / Online-Publikation
URNurn:nbn:at:at-ubg:1-59538 Persistent Identifier (URN)
Zugriffsbeschränkung
 Das Werk ist frei verfügbar
Dateien
Climate projections over Europe and the Alpine Region Utilizing the ensembles regional climate models [25.68 mb]
Links
Nachweis
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

Die durch menschliche Aktivitäten verursachten Veränderungen im Klimasystem werfen unmittelbar die Frage auf, inwiefern sich diese in Zukunft auf Umwelt und Gesellschaft auswirken werden. Um die zukünftigen Auswirkungen des Klimawandels auf regionaler Ebene abschätzen zu können, werden räumlich hochaufgelöste Klimaszenarien benötigt, die mit Hilfe von regionalen Klimamodellen (RCMs) erzeugt werden können. Die Abschätzung der mit den Klimaszenarien verbundenen Unsicherheiten spielt dabei eine wesentliche Rolle und stützt sich üblicherweise auf ein geeignetes Ensemble unterschiedlicher Klimasimulationen. Die vorliegende Dissertation analysiert die derzeit aktuellen und umfassendsten RCM Szenarien vom europäischen EU-FP6 Projekt ENSEMBLES hinsichtlich der erwarteten Veränderungen und den damit verbundenen Unsicherheiten auf regionaler Ebene für Europa und im Speziellen für den Alpenraum.

Zusammenfassung (Englisch)

The observed changes in the climate system due to human activities immediately raise the question of their future impacts on society and environment. In order to estimate the impact of future climate change at regional scales, spatially detailed climate scenarios are required which can be obtained by applying Regional Climate Models (RCMs). However, future climate projections are subject to considerable uncertainties which have to be taken into account by analyzing an appropriate ensemble of climate simulations. This thesis investigates the most recent and comprehensive RCM scenarios from the European EU-FP6 project ENSEMBLES with respect to expected regional climate change and associated uncertainties for Europe with special focus on the Alpine region.