Titelaufnahme

Titel
Trendsport Klettern im Schulsport : Planung und Erstellung einer Schulsportwoche zum Thema Klettern / eingereicht von Sabrina Kathrin Eberhard
Weitere Titel
Climbing as a trend sport in physical education : Planning and preparation of a school sports week relating to climbing
Verfasser/ VerfasserinEberhard, Sabrina Kathrin
Begutachter / BegutachterinPayer, Gerald
Erschienen2013
UmfangVIII, 159 Bl. : Zsfassungen (2 Bl.) + CD-ROM ; Ill.
HochschulschriftGraz, Univ., Dipl.-Arb., 2014
Anmerkung
Zsfassungen in dt. u. engl. Sprache
Anmerkung
Abweichender Titel laut Übersetzung der Verfasserin/des Verfassers
SpracheDeutsch
DokumenttypDiplomarbeit
Schlagwörter (GND)Klettern / Schulsport / Klettern / Schulsport / Online-Publikation
URNurn:nbn:at:at-ubg:1-55698 Persistent Identifier (URN)
Zugriffsbeschränkung
 Das Werk ist frei verfügbar
Dateien
Trendsport Klettern im Schulsport [3.69 mb]
Links
Nachweis
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

Ziel der Arbeit war es, einen Leitfaden für SportlehrerInnen zum Thema "Sportklettern im Schulsport" zu erstellen. Dieser soll in erster Linie für das Erlernen und Vermitteln des Klettersports in Schulen dienen. Der Praktische Teil der Arbeit enthält Stundenbilder und eine geplante Sportwoche zum Thema Klettern. Dabei wurde der Inhalt der Stundenbilder an die besonderen Rahmenbedingungen der NMS BG/BRG Klusemannstraße in Graz angepasst. In dieser Schule wird im verbindlichen Unterrichtsfach Bewegung und Sport ein Kurssystem angeboten, wobei ein Sportkurs 8 Wochen lang, zu je einer Doppeleinheit durchgeführt wird. Der Inhalt der Stundenbilder ist für SchülerInnen der Oberstufe, ohne Vorkenntnisse zum Thema Klettern, ausgelegt. Beginnend bei der Erklärung des benötigten Klettermaterials werden die SchülerInnen Schritt für Schritt an den Klettersport herangeführt. Mit dem Bewegungsgefühl des Kletterns kommen die SchülerInnen erstmals beim "Klettern an Gerätestationen" in Kontakt, welches sie beim "Klettern an künstlichen Kletterwänden bzw. in Kletterhallen" verfeinern können. Dabei werden Vorübungen zur Kletter- und Sicherungstechnik im Turnsaal an traditionellen Sportgeräten und Übungen zum Topropeklettern und Bouldern in der Kletterhalle durchgeführt. Das Erlernte wird schließlich beim "Klettern am natürlichen Felsen" im Rahmen einer fünftägigen Schulsportwoche im Nationalpark Paklenica in Kroatien praktisch umgesetzt. Sind die Stundenbilder für den Turnunterricht noch für AnfängerInnen ausgelegt und beinhalten daher grundlegende Übungen zum Topropeklettern, wird in der Sportwoche auch eine methodische Einführung in das Vorstiegsklettern gegeben. Neben dem Praktischen Teil werden in der vorliegenden Arbeit auch die rechtlichen Voraussetzungen zum Anbieten von Kletterunterricht in Schulen bearbeitet, die nötige Grundausrüstung zum Klettern beschrieben und Tipps zum Erlernen eines ökonomischen Kletterstils angeboten.

Zusammenfassung (Englisch)

Developing guidelines on the subject of "sport climbing in PE lessons" was the main objective of the present thesis, which should encourage teachers in teaching sport climbing to students. In the practical part of the work, a conceptional course scheme was planned for eight PE lessons with the focus on sport climbing. Additionally, a collection of continuative advanced exercises for a sports week was prepared. The framework requirements were chosen suitable for a particular course system in the NMS BG/BRG Klusemannstraße School, where every sport course is offered for eight weeks of school. The provided concepts are designed for high school students with no previous knowledge on sport climbing. After an initiating explanation of the required climbing gear, students are introduced to sport climbing step by step. Introductory climbing exercises are performed in the school?s gym, where students get a first impression of climbing?s kinesthesia. An improvement of the acquired motion sequences should be achieved by climbing on artificial climbing walls and in climbing gyms, respectively. The preliminary practices on belaying and climbing technique are executed on traditional sports equipment in the school?s gym, while the basics of bouldering and top-rope climbing are taught at an indoor climbing wall. Finally, the acquired knowledge and motion sequences find their practical implementation in the sports week outdoor rock climbing, which takes place in the Nationalpark of Paklenica in Croatia. The schedule comprehends advanced climbing exercises, including a methodical introduction to lead climbing, in contrast to the climbing and belaying exercises for the PE lessons, which were designed basically for beginners. The legal prerequisites for teaching climbing in PE lessons, a detailed description of the required climbing gear, as well as tips and tricks for an improvement of the stu-dents climbing technique are provided in addition to the practical part.

Statistik
Das PDF-Dokument wurde 218 mal heruntergeladen.