Titelaufnahme

Titel
Der Einfluss der Kommunikationskultur bei Widerständen gegen den Wandel am Weg hin zur lernenden Organisation / Anja Mali
Weitere Titel
The impact of communication culture on resistance to change towards a learning organization
Verfasser/ VerfasserinMali, Anja
Begutachter / BegutachterinStock Michaela
Erschienen2013
UmfangIV, 90 Bl. : 2 Zsfassungen ; graph. Darst.
HochschulschriftGraz, Univ., Dipl.-Arb., 2013
Anmerkung
Zsfassung in dt. und engl. Sprache
Anmerkung
Abweichender Titel laut Übersetzung der Verfasserin/des Verfassers
SpracheDeutsch
DokumenttypDiplomarbeit
Schlagwörter (GND)Organisatorisches Lernen / Organisatorisches Lernen / Online-Publikation
URNurn:nbn:at:at-ubg:1-54197 Persistent Identifier (URN)
Zugriffsbeschränkung
 Das Werk ist frei verfügbar
Dateien
Der Einfluss der Kommunikationskultur bei Widerständen gegen den Wandel am Weg hin zur lernenden Organisation [0.81 mb]
Links
Nachweis
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

Unternehmen agieren unter schwierigen Rahmenbedingungen und müssen viele Herausforderungen bewältigen. Heutzutage werden Menschen und Organisationen gefordert, die in der Lage sind sich zu verändern, zu lernen und sich permanent weiterzuentwickeln. Die Veränderung hin zur lernenden Organisation wird unerlässlich, da die Bereitschaft zum laufenden Lernen für die Sicherung der Überlebensfähigkeit einer Organisation ein bedeutsamer Ausgangspunkt ist. Diesen Veränderungen wird nicht immer offen und mit Freude entgegengetreten ? diverse Widerstände, Hemmnisse und Barrieren entstehen. Daher ist es Ziel dieser Diplomarbeit, herauszufinden auf welche Art und Weise die Kommunikationskultur die möglichen Widerstände gegen den Wandel hin zu einer lernenden Organisation beeinflusst. Weiteres Ziel ist, herauszuarbeiten welche Möglichkeiten zum Aufbruch von Widerständen durch die Kommunikation gegeben sind. Nach dem einleitenden Kapitel, stehen in Kapitel zwei das Lernen und die lernende Organisation im Zentrum. Es beinhaltet das formelle und informelle Lernen, die individuellen Lerntheorien, das Lernen von Gruppen, das organisationale Lernen und die lernende Organisation. Das dritte Kapitel setzt sich mit den Widerständen, Lernhemmnissen und Lernbarrieren, welche am Weg hin zu einer lernenden Organisation auftreten, auseinander. Es werden Kategorisierungen von Widerständen aufgezeigt und die Gründe für Widerstände bei Veränderungen dargelegt. Ebenso werden Empfehlungen für den konstruktiven Umgang mit Widerständen gegeben. Die Begriffe Kultur und Kommunikation werden in Kapitel vier erläutert. Das Kapitel fünf, beschäftigt sich mit der Kommunikation bei Widerständen im Wandel. Es erfolgt die Vorstellung von Instrumenten und Verfahren der Kommunikation bei Widerständen. Abschließend wird geklärt, ob und wie Widerstände gegen Wandel mit Hilfe der Kommunikation überwunden werden können.

Zusammenfassung (Englisch)

Nowadays companies operate under difficult conditions and have to cope with various challenges. Individuals and organizations are needed who are prepared to change, to learn new skills and to develop them permanently. The change towards a learning organization is indispensable in order to maintain the competitiveness of a company. These changes are not always openly appreciated ? various forms of resistance, obstacles and barriers arise. Therefore, the aim of this master thesis is to figure out in which ways communication culture influences the possible resistance to the transition towards a learning organization. A further objective is to work out the options communication provides to overcome from resistance. After an introductory chapter; chapter two will focus on learning and the learning organization. It encompasses formal and informal learning, individual learning theories, learning in teams, organizational learning and the learning organization. The following chapter deals with resistance and learning barriers occurring on the way towards a learning organization. The importance of resistance during change will be discussed. In addition the resistance will be divided into categories, and the reasons for resistance to change will be presented. Also, recommendations of how to deal constructively with resistance are given. The terms culture and communication are explained in chapter four. Chapter five focuses on communication when dealing with resistance towards change. Furthermore instruments and methods of communication in case of resistance are presented. The finally chapter answers the question, if and how far a constructive communication culture can help to overcome the resistance to change towards a learning organization.

Statistik
Das PDF-Dokument wurde 231 mal heruntergeladen.