Titelaufnahme

Titel
Die Stellung der Bundesländer in Österreich und Deutschland / vorgelegt von Irina Kunanz
Verfasser/ VerfasserinKunanz, Irina
Begutachter / BegutachterinStorr Stefan
Erschienen2013
UmfangVIII, 86 Bl. : Zsfassung
HochschulschriftGraz, Univ., Dipl.-Arb., 2013
SpracheDeutsch
DokumenttypDiplomarbeit
Schlagwörter (GND)Österreich / Deutschland / Bundesland / Rechtsstellung / Österreich / Deutschland / Bundesland / Rechtsstellung / Online-Publikation
URNurn:nbn:at:at-ubg:1-54072 Persistent Identifier (URN)
Zugriffsbeschränkung
 Das Werk ist frei verfügbar
Dateien
Die Stellung der Bundesländer in Österreich und Deutschland [0.69 mb]
Links
Nachweis
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

Die vorliegende Arbeit untersucht die Stellung der Bundesländer in den Bundesstaaten Österreich und Deutschland. Dabei werden zuerst die beiden Bundesstaaten und deren Aufbau näher erläutert und nach jedem Kapitel werden die Gemeinsamkeiten und die Unterschiede der beiden Bundesstaaten gegenübergestellt. Die Arbeit soll aufzeigen, dass die beiden Bundesstaaten eine selbe Grundstruktur haben, die Umsetzung des bundesstaatlichen Prinzips im Detail jedoch Unterschiede aufweist, welche zu einer qualitativ unterschiedlichen Stellung der Bundesländer in den beiden Bundesstaaten führen. Am Ende der Arbeit werden der Art 99 Abs 1 B-VG, welcher die relative Verfassungsautonomie der österreichischen Bundesländer festlegt und das in Art 28 Abs 1 GG verankerte Homogenitätsgebot gegenübergestellt. Damit soll die Rolle, welche die Bundesverfassung für die Länderverfassungen spielt, näher beleuchtet werden.

Zusammenfassung (Englisch)

This diploma thesis investigates and compares the position of the federal states of Austria and Germany. First, the general construction of the two federal states will be illustrated. After every chapter, their differences and similarities will be presented. Whereas the two federal states have a similar basic structure, a detailed view reveals that the states are positioned in qualitatively different ways within the federal states. At the end of the theses a comparison between article 99 B-VG and article 28 GG should clarify the relationship between the federal constitution and the state constitutions.