Titelaufnahme

Titel
Radioaktivität in der Steiermark als Thema im Geographie- und Wirtschaftskundeunterricht / vorgelegt von David Manuel Novak
Verfasser/ VerfasserinNovak, David Manuel
Begutachter / BegutachterinLieb Gerhard
Erschienen2013
Umfang107 Bl. : 2 Zsfassungen + 1 CD-ROM ; Ill., graph. Darst., Kt.
HochschulschriftGraz, Univ., Dipl.-Arb., 2013
Anmerkung
Zsfassung in dt. und engl. Sprache
SpracheDeutsch
DokumenttypDiplomarbeit
Schlagwörter (GND)Geografieunterricht / Radioaktivität / Geografieunterricht / Radioaktivität / Online-Publikation
URNurn:nbn:at:at-ubg:1-51820 Persistent Identifier (URN)
Zugriffsbeschränkung
 Das Werk ist frei verfügbar
Dateien
Radioaktivität in der Steiermark als Thema im Geographie- und Wirtschaftskundeunterricht [3.2 mb]
Links
Nachweis
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

In dieser Arbeit geht es um die Vermittlung von Fachwissen zum Thema Radioaktivität sowie um das Schulen maßgeblicher Kompetenzen, z.B. Umweltkompetenz, Gesellschaftskompetenz etc., welche unter anderen als Lernaufgaben im Lehrplan gefordert werden und in Hinblick auf Themen wie Energiepolitik, Wirtschaft und Umweltbewusstsein.Den thematischen Schwerpunkt bildet hierbei die Radioaktivität in der Steiermark, die Energiediskussion sowie die globale wirtschaftliche Bedeutung von Kernkraft und wie diese Themen sinnvoll im Geographie und Wirtschaftskundeunterricht umgesetzt werden können. Die regionale Beschränkung auf die Steiermark soll allerdings nicht dazu führen, dass die im Rahmen dieser Arbeit erarbeiteten Praxisbeispiele nicht auch in adaptierter Form in anderen (Bundes)Ländern durchführbar sind. Dabei wird versucht, durch möglichst viele verschiedene methodisch Zugänge, z. B. durch Multimedialität, unterschiedliche Lerntypen anzusprechen. Hierfür muss das komplexe Thema der Radioaktivität spannend, interessant und lebensnah gestaltet werden. Das erste Kapitel umfasst den theoretischen Teil zum Thema Radioaktivität, damit die Lehrperson fachlich entsprechend "ausgerüstet" ist. Dazu wird der fachliche Grundstock mittels themenspezifischer Theorie erarbeitet, der als Basis des Wissens für die Lehrperson den Unterricht anspruchsvoll gestalten soll. Der fachdidaktische Teil wird in Kapitel zwei aufgearbeitet, das grundsätzliche Überlegungen zur Umsetzung des Themas Radioaktivität umfasst. Die erarbeiteten Informationen zur Didaktik werden dazu benutzt das Thema Radioaktivität den Lernenden in komprimierter Form in den Unterrichtseinheiten näher zu bringen. Im dritten Kapitel findet man abschließend die von mir erarbeiteten Unterrichtsbeispiele. In diesem Teil der Arbeit ist das Thema mittels Unterrichtsbeispielen für beide Sekundarstufen so ausgearbeitet und durchgeplant, dass sie ohne zusätzlich großen Aufwand in den Unterricht implementiert werden können.

Zusammenfassung (Englisch)

Radioactivity in Styria as a topic in geography and economics lessonsThis paper seeks to impart expertise over radioactivity and training in vital skills including environmental competence, social skills, etc. as defined by the tasks set out in the curriculum specifically for issues such as energy policy, economic and environmental awareness.The thematic emphasis here concerns the levels of radioactivity in Styria, the energy debate, the global economic importance of nuclear power and how these issues can be implemented logically into geography and economics lessons.Regional restrictions in Styria were however not created so that adapting practical examples to other (federal) nations was impossible. In the work that follows, an attempt is made to excite students with a multitude of learning avenues and methods to suit various types of learning styles, for example through the use of multimedia. It is therefore essential to turn the topic radioactivity into an exciting, interesting and true-to-life subject matter.The first chapter contains the theory behind radioactivity, so that the teacher is technically "equipped" to address the subject accordingly. Chapter two is about the principles of teaching, including basic summaries of how teachers can handle the subject of radioactivity. This information compiled is used for teaching units. Finally, the third chapter illustrates didactic examples for secondary education 1 and secondary education 2, which can be easily implemented in the classroom.