Titelaufnahme

Titel
Outdoortraining und Teamentwicklung aus betriebspädagogischer Sicht / Michaela Rußmann
Verfasser/ VerfasserinRußmann, Michaela
Begutachter / BegutachterinStock Michaela
Erschienen2013
UmfangIII, 96 Bl. : 2 Zsfassungen ; graph. Darst.
HochschulschriftGraz, Univ., Dipl.-Arb., 2013
Anmerkung
Zsfassung in dt. und engl. Sprache
SpracheDeutsch
DokumenttypDiplomarbeit
Schlagwörter (GND)Freiluftsport / Teamentwicklung / Unternehmen / Freiluftsport / Teamentwicklung / Unternehmen / Online-Publikation
URNurn:nbn:at:at-ubg:1-50854 Persistent Identifier (URN)
Zugriffsbeschränkung
 Das Werk ist frei verfügbar
Dateien
Outdoortraining und Teamentwicklung aus betriebspädagogischer Sicht [1.42 mb]
Links
Nachweis
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

Im Rahmen von Teamentwicklungsprozessen im Unternehmen werden im Bereich der betrieblichen Weiterbildung immer häufiger Outdoortrainings eingesetzt. Diese Diplomarbeit verfolgt das Ziel festzustellen, ob Teamentwicklung im Unternehmen aus betriebspädagogischer Sicht mit Hilfe von Outdoortrainings möglich, geeignet und erfolgreich ist. Zu Beginn wird der Begriff Outdoortraining definiert sowie auf dessen Entwicklungsgeschichte mit eindeutigen Wurzeln in der Erlebnispädagogik bis hin zur aktuellen internationalen Situation eingegangen. Dabei wird der Zusammenhang zwischen Outdoortraining und Erlebnispädagogik erforscht. Des Weiteren wird die Verbindung zwischen Betriebspädagogik und Teamentwicklung anhand der Begriffsdefinitionen und Sichtweisen von Arnold und Trummer untersucht. Im Zuge dessen werden die Teamarten sowie die Teamentwicklungsphasen nach Tuckman erläutert. Um den Zusammenhang von Betriebspädagogik und Teamentwicklung aufzuzeigen, wird anhand des Unternehmenskulturansatzes sowie des ökonomischen und pädagogischen Prinzips festgestellt, dass sich die Betriebspädagogik auf das Individuum fokussieren sollte, damit erfolgreiche Teamentwicklung möglich ist. Um einen Einblick in den aktuellen Forschungsstand des Beitrags von Outdoortrainings zur Teamentwicklung im Unternehmen zu bekommen, werden empirische Studien über Einsatz und Wirkung exemplarisch dargestellt, analysiert und zusammengefasst. Daraus ergibt sich, dass Outdoortrainings häufig zur Teamentwicklung im Unternehmen herangezogen werden und diese den Teamentwicklungsprozess unterstützen können. Durch Lerntransfermodelle können Erfahrungen aus Outdoortrainings erfolgreich in betriebliche Alltagssituationen eingesetzt werden, um damit verbundene Wirkungsproblematiken auszuschalten. Obwohl es nur wenige Studien zum Forschungsgegenstand gibt, ist festzustellen, dass Outdoortrainings für die Teamentwicklung im Unternehmen aus betriebspädagogischer Sicht durchaus einen positiven Beitrag leisten können.

Zusammenfassung (Englisch)

In the context of team development processes in the company there are more and more outdoor trainings used in the field of vocational training. This thesis pursues the goal of determining if team development in the company, from the business education point of view, with the help of outdoor training is possible, suitable, and successful. At the beginning the term outdoor training is going to be defined, further it addresses the history of its development with the clear roots in experiential education to the point of the current international situation. Furthermore, the relationship between outdoor training and experiential education is going to be explored, which are to be viewed differentiated. Moreover, the link between business education and team development is studied using the definitions and perceptions of Arnold and Trummer. The different types of teams and team development phases are going to be described by Tuckman. To demonstrate the relationship of business education and team development it has been ascertained based on the corporate culture the economic and educational principle that the business education should focus on the individual, so that a successful team development is feasible. To give an insight into the current state of research about the contribution of outdoor training for team development in the company, empirical studies about use and effect are exemplary analyzed and summarized. The result is that outdoor trainings are often used for team development in the company and they can support the team development process. Using different learning transfer models, experiences of the outdoor training can be successfully used and implemented in daily company situations, and therefore eliminate the efficacy problems. Although there are only a few studies on the research subject, it should be noted that outdoor training for the team development in the company, from the business educational perspective definitely is a positive contribution.