Titelaufnahme

Titel
Persönlichkeitsentwicklung in der Gesundheits- und Krankenpflegeausbildung / vorgelegt von Martina Jestl
Verfasser/ VerfasserinJestl, Martina
Begutachter / BegutachterinPur-Nijhof, Ingeborg
Erschienen2013
UmfangVI, 97 Bl.
HochschulschriftGraz, Univ., Masterarb., 2013
SpracheDeutsch
DokumenttypMasterarbeit
Schlagwörter (GND)Krankenpflegeschule / Persönlichkeitsentwicklung / Krankenpflegeschule / Persönlichkeitsentwicklung / Online-Publikation
URNurn:nbn:at:at-ubg:1-50534 Persistent Identifier (URN)
Zugriffsbeschränkung
 Das Werk ist frei verfügbar
Dateien
Persönlichkeitsentwicklung in der Gesundheits- und Krankenpflegeausbildung [0.49 mb]
Links
Nachweis
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

?Persönlichkeitsentwicklung in der Gesundheits- und Krankenpflegeausbil-dung?Die Pflegetätigkeit, im Lichte der gesellschaftlichen Veränderung, verlangt neben fachlich-methodischer Qualifikation die Entwicklung der personalen Kompeten-zen. Diese Literaturarbeit beschäftigt sich mit der Fragestellung: ?Mit welchen Methoden kann ein Lehrer bzw. eine Lehrerin der Gesundheits- und Krankenpflegeausbildung die personalen Kompetenzen, insbesondere die Reflexi-onsfähigkeit, das Selbstbewusstsein und die Selbstständigkeit der Schüler/innen entwickeln/stärken??Zur Behandlung dieser Fragestellung wurde versucht auszuleuchten, welche Aus-prägungen der Persönlichkeit für die eigenständige Ausübung der Pflegetätigkeit von besonderer Bedeutung sind. Es wurde begründet, warum Persönlichkeits-merkmalen wie der Reflexionsfähigkeit, dem Selbstbewusstsein und der Selbstän-digkeit eine Schlüsselrolle zukommt und die Entwicklung der Persönlichkeit zu den zentralen Aufgaben eines Lehrers/einer Lehrerin zählt. Weiters wurde darge-legt, wie diese Fähigkeiten mittels eines handlungsorientierten Unterrichts in der beruflichen Sozialisation gefördert und erweitert werden können.Zum Schluss wurde versucht, die in der Arbeit angeführten Thesen, anhand einer Unterrichtskonzeption nach Kriterien des handlungsorientierten Unterrichtes, für die Leser/innen nachvollziehbar zu machen.

Zusammenfassung (Englisch)

?Personal development in health care and nurse training?Considering societal changes, nursing care does not only require developing pro-fessional knowledge and methodology, but it also involves the acquisition of per-sonal competences.This literature research examines the following question:?Which methods are to be used by nurse educators to develop/promote personal competences, in particular reflection skills, self-confidence and independence??In order to answer this question, the author aimed at identifying the personal traits which are essential for independent professional nursing. It was demonstrated why personal skills such as reflection skills, self-confidence and independence are key elements and why developing the personality is one of the major tasks of a teacher. In addition, it was shown how these skills could be encouraged and pro-moted through action-oriented teaching in the professional socialisation process.Finally, the author tried to make the theories presented in this work transparent for the readers by using a structured teaching concept, applying the criteria of action-oriented teaching.