Titelaufnahme

Titel
„Das macht Sinn!" : Handlungsorientierte und fächerübergreifende Unterrichtselemente zum Thema „Sinne“ für die Sekundarstufe I und II / vorgelegt von Lisa Maria Koch
Weitere Titel
"That makes sense!" Action-oriented and interdisciplinary teaching with a focus on "senses" for lower and upper level classes
Verfasser/ VerfasserinKoch, Lisa Maria
Begutachter / BegutachterinWonisch Astrid
Erschienen2013
Umfang213 Bl. : 2 Zsfassungen + 1 _CD-ROM ; Ill., graph. Darst.
HochschulschriftGraz, Univ., Dipl.-Arb., 2013
Anmerkung
Zsfassung in dt. und engl. Sprache
Anmerkung
Abweichender Titel laut Übersetzung der Verfasserin/des Verfassers
SpracheDeutsch
DokumenttypDiplomarbeit
Schlagwörter (GND)Biologieunterricht / Wahrnehmung / Biologieunterricht / Wahrnehmung / Online-Publikation
URNurn:nbn:at:at-ubg:1-50058 Persistent Identifier (URN)
Zugriffsbeschränkung
 Das Werk ist frei verfügbar
Dateien
„Das macht Sinn!" [4.02 mb]
Links
Nachweis
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

Die menschlichen Sinne bilden sowohl die Voraussetzung für eine allumfassende Wahrnehmung der Umgebung als auch die Grundlage für die Reaktion auf äußerliche Reize und sind somit von enormer Relevanz für das tägliche Leben. Das ganzheitliche Erfassen der Umwelt durch unsere Sinnesorgane bestimmt den Alltag eines jeden Menschen und ist nur durch das sorgfältig aufeinander abgestimmte Zusammenspiel unserer fünf Sinne möglich. Der Themenkomplex ?Sinne? zählt zu den Kernstoffbereichen im Biologieunterricht und bildet die Basis für das Verständnis zahlreicher humanbiologischer Prozesse. Häufig wird das Thema in den aktuellen Schulbüchern jedoch nur sehr theoretisch behandelt und es werden selten praktisch orientierte Zugänge angeboten. Da sich die Thematik jedoch ideal für eine praxisbezogene Unterrichtsgestaltung eignet, liegt das Hauptaugenmerk dieser Diplomarbeit auf der Entwicklung von Unterrichtsmaterialien, die Sinn machen. Durch den Einsatz von handlungsorientierten Methoden zur Wissensvermittlung sollen die SchülerInnen dazu angeregt werden, ein Gefühl für die Funktionsweisen des eigenen Körpers zu entwickeln und den Unterricht mit allen Sinnen zu erleben. Im Rahmen dieser Arbeit wurde eine Materialiensammlung zum Themenkomplex ?Sinne? erstellt, welche unter der Berücksichtigung verschiedener didaktischer Prinzipien (z.B. Handlungs- und Situationsorientierung) gestaltet wurde und auch eine fächerübergreifende Bearbeitung in der Kombination mit dem Fach Englisch ermöglichen soll. Durch die Verwendung englischer Materialien kann das Thema von unterschiedlichen Standpunkten beleuchtet werden, wodurch vernetztes Denken als auch kommunikative Kompetenzen trainiert werden können. Die Übungen der Materialiensammlung wurden für den Einsatz in der Sekundarstufe I (fünfte und achte Schulstufe) und der Sekundarstufe II (zehnte Schulstufe) konzipiert. Das Unterrichtsmaterial wurde in verschiedenen Schulen getestet und von SchülerInnen und LehrerInnen evaluiert.

Zusammenfassung (Englisch)

The human senses are highly relevant for our daily lives as they are a precondition for the perception of the environment and the basis for reactions to external stimuli. Our every day lives are determined by the holistic conception of the world around us through our sensory functions which is only possible due to the carefully coordinated interaction between our five senses. The topic "senses" is one of the main aspects in Biology courses in school and serves as the basis for the understanding of human biological processes. However, in current school books the topic is often covered only theoretically and there are hardly any practical approaches. Therefore, the focus of this thesis is the creation of teaching materials that make sense as the topic is appropriate for practice-based learning. Through action-oriented methods of knowledge transfer the students should be encouraged to develop a feeling for their body functions and to experience the lessons with all their senses. In consideration of various didactic principles (e.g. situation-oriented approach) a collection of action-oriented and interdisciplinary teaching materials has been designed that allows to examine the issue in cooperation with the school subject English. Due to the interdisciplinary approach with the English language, the topic can be treated from different viewpoints and especially skills such as network thinking and communicative competences are trained through this teaching method. The tasks can be used in lower (fifth and eighth grade) as well as upper level classes (tenth grade). The teaching materials were tested and evaluated by teachers and students of different schools.

Statistik
Das PDF-Dokument wurde 135 mal heruntergeladen.