Titelaufnahme

Titel
Auf dem Weg ins Paradies : eine Übersetzungsanalyse der deutschsprachigen Untertitel und der Synchronfassung des bosnischen Films Na putu / vorgelegt von Zrinka Coh
Weitere Titel
On the way to paradise. An analysis of the German subtitles and the dubbed version of the Bosnian Film “Na putu”
Verfasser/ VerfasserinCoh, Zrinka
Begutachter / BegutachterinWolf Michaela
Erschienen2013
Umfang105 Bl.
HochschulschriftGraz, Univ., Masterarb., 2013
Anmerkung
Text dt., teilw. kroat. ; Zsfassung in dt. und engl. Sprache
Anmerkung
Abweichender Titel laut Übersetzung der Verfasserin/des Verfassers
SpracheDeutsch
DokumenttypMasterarbeit
Schlagwörter (GND) Na putu / Untertitel <Film> / Deutsch / Na putu / Synchronisierung / Deutsch / Na putu / Untertitel <Film> / Deutsch / Online-Publikation / Na putu / Synchronisierung / Deutsch / Online-Publikation
URNurn:nbn:at:at-ubg:1-48115 Persistent Identifier (URN)
Zugriffsbeschränkung
 Das Werk ist frei verfügbar
Dateien
Auf dem Weg ins Paradies [1.19 mb]
Links
Nachweis
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

In dieser Arbeit werden die deutschsprachige untertitelte sowie synchronisierte Fassung des bosnischen Films ?Na putu? untersucht. ?Na putu? handelt von einem Paar, das auf unterschiedliche Weise versucht, mit den Folgen des Bosnienkrieges zu leben. Es wird davon ausgegangen, dass die weibliche Hauptperson Luna in der Untertitelung weniger facettenreich wirkt, während ihre Darstellung in der Synchronisation eher jener des Originals entspricht. Der Glaubenswandel von Lunas Partner, Amar, wirkt in der Untertitelung drastischer, während er in der Synchronfassung subtiler erscheint. Daraus resultierend wird angenommen, dass sich ihre Beziehung durch Amars Beitritt zum Wahhabismus in der untertitelten Fassung stärker verändert als in der Synchronisation. Zunächst wird der Forschungsstand zur audiovisuellen Translation dargelegt, um anschließend die Synchronisation und Untertitelung sowohl im deutschsprachigen Raum als auch in Bosnien näher zu beschreiben. Im Anschluss wird der Film ?Na putu? präsentiert, wobei auch die beiden Hauptpersonen sowie ihre Beziehung charakterisiert werden, was der Kontextualisierung der Hypothese dient. Darauf folgt eine Vorstellung der Regisseurin Jasmila ?bani? sowie der Rezeption in Bosnien und Herzegowina sowie dem deutschsprachigen Raum.Den theoretischen Rahmen für die Analyse der synchronisierten und untertitelten Fassungen bildet Henrik Gottliebs Typology of Subtitling Strategies. Im Rahmen der Filmanalyse wird aufgezeigt, dass Luna in der Untertitelung weniger selbstbewusst wirkt, während sie in der Synchronisation genauso resolut erscheint wie im Original. Amar hingegen erscheint in der untertitelten Version nach seinem Glaubenswandel schroffer, während er in der Synchronfassung liebevoller wirkt als im Bosnischen. Daher wirkt ihre Beziehung in der Untertitelung nicht so innig wie in der Synchronisation. Die Hypothese kann somit in den oben genannten Punkten bestätigt werden.

Zusammenfassung (Englisch)

This paper analyses the German subtitles and the dubbed version of the Bosnian film ?Na putu?. ?Na putu? is a film about a couple trying to deal with the consequences of the war in Bosnia in different ways. It is assumed that the main female character Luna appears as a less multifaceted figure in the subtitled version, whereas her depiction in the dubbed version is more similar to her presentation in the original version. Her partner Amar?s change of faith seems more drastic in the subtitles, but more subtle in the dubbed version. Consequently, it is assumed that the change of their relationship due to Amar?s conversion to wahhabism is stronger in the subtitles than in the dubbed version. Firstly, the current state of research on audio-visual translation is presented. Dubbing and subtitling in both the German speaking area and Bosnia are dealt with. In a next step, the content of the film ?Na putu? is presented, and the two main characters and their relationship are described in order to contextualise the hypothesis. Subsequently, the film director Jasmila ?bani? and the film?s reception in Bosnia and Herzegovina and in the German speaking area are discussed. The methodological basis for the analysis of the dubbed version and subtitles is provided by Henrik Gottlieb?s Typology of Subtitling Strategies. The film analysis shows that Luna is depicted as less self-confident in the subtitled version of the film, whereas in the dubbed version she appears as determined as in the original version. Amar, on the other hand, seems brusquer after his change of faith in the subtitled version, but is presented as more kind and concerned in the dubbed than in the original version. Therefore, their relationship seems less intimate in the subtitled version than in the dubbed one. Thus, regarding the abovementioned aspects, the hypothesis can be verified.

Statistik
Das PDF-Dokument wurde 189 mal heruntergeladen.