Titelaufnahme

Titel
Extraction of grape pomace polyphenols and validation by means of antioxidant content and activity / Walter Ziegler
Verfasser/ VerfasserinZiegler, Walter
Begutachter / BegutachterinHuber Anton
Erschienen2013
Umfang120 Bl. : 2 Zsfassungen ; Ill., graph. Darst., Kt.
HochschulschriftGraz, Univ., Masterarb., 2013
Anmerkung
Zsfassung in dt. und engl. Sprache
SpracheEnglisch
DokumenttypMasterarbeit
Schlagwörter (GND)Weintraube / Trester / Polyphenole / Weintraube / Trester / Polyphenole / Online-Publikation
URNurn:nbn:at:at-ubg:1-47598 Persistent Identifier (URN)
Zugriffsbeschränkung
 Das Werk ist frei verfügbar
Dateien
Extraction of grape pomace polyphenols and validation by means of antioxidant content and activity [3.74 mb]
Links
Nachweis
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

Es war das Ziel dieser Studie Weintraubentrester (Cabernet Sauvignon) auf seine Verfügbarkeit und Komposition von (Poly)phenolen hin zu testen, die gemeinhin in heutiger Zeit ein breites Anwendungsspektrum als Antioxidantien besitzen. Dazu wurden Tresterproben unterschiedlichen Feuchtigkeitsgehalts und Mahlgrates einer beschleunigten Lösungsmittelextraktion (Accelerated Solvent Extraction; ASE) unterzogen und der Einfluss beider Charakteristika sowie von variierender ethanolischer Lösungsmittelzusammensetzung, Temperatur und pH-Wert auf die Extraktion untersucht. Zur quantitativen Beurteilung der Extrakte wurde der Gesamtphenolgehalt nach Folin-Ciocalteu herangezogen sowie die antioxidative Kapazität mit Hilfe des DPPH Assays ermittelt.Zuzüglich wurden auch erste Extraktionen im Pilotmaßstab unter ausgewählten Bedingungen für feuchten und getrockneten / gemahlenen Trester durchgeführt.70% EtOH (v/v) und hohe Temperatur ergaben das beste Extraktionspotential, besonders für getrockneten und fein gemahlenen Trester. Aufgrund der extrem kurzen Extraktionszeit wurde aber auch mit feuchtem und gröberem Material ein ähnliches Extraktionspotential bestimmt, da hier vermutlich der Feuchtigkeitsgehalt des Rohstoffes eine Vorextraktion bewirkt. Der Gesamtphenolgehalt und die antioxidative Kapazität waren wiederum für getrockneten und fein gemahlenen Trester am höchsten, insbesondere bei Erhöhung der Extraktionstemperatur, was auf den Einfluss der Antioxidantien der gemahlenen Kerne dieser Tresterprobe zurückgeführt wird. Die qualitative Zusammensetzung und Quantifizierung von vier phenolischen Substanzen in ausgewählten Extrakten (Gallussäure, Rutin, (+)-Catechin und (-)-Epicatechin) erfolgte mittels HPLC-DAD (Hochleistungsflüssigchromatographie mit Diodenarraydetektor). Dabei ist das Phenolspektrum aller Extraxte ähnlich und die Konzentrationen der Phenolspezies meist (-)-Epicatechin > (+)-Catechin > Rutin > Gallussäure.

Zusammenfassung (Englisch)

The aim of this study was to test grape pomace (Cabernet Sauvignon) for its availability and composition of phenolic constituents, as they are used as natural antioxidants in various applications nowadays.Therefore grape pomace of varying humidity and fineness was subjected to Accelerated Solvent Extraction (ASE) to investigate the influence of these parameters as well as various ethanolic solvent mixtures, temperature and pH on the extraction efficiency of phenolics. For quantitative analysis of the obtained extracts the Total Phenolic Content by Folin-Ciocalteus method was performed and Antioxidant Capacity was determined by DPPH Assay.Additionally primary extractions on pilot plant scale under specific conditions were performed for humid and dried / grinded pomace.70% EtOH (v/v) and increased temperature proved to be most efficient for the extraction process, especially when dried and finely grinded pomace was used. Because of the short extraction time humid and rather coarse pomace yielded in similar extraction efficiencies induced presumably by pre-extraction within the moist sample before the extraction process. Total Phenolic Content and Antioxidant Capacity were highest for dried and finely grinded pomace, especially when extraction temperature was increased. This is referred to the influence of phenolics / antioxidants of grinded seeds present in this pomace sample.Qualitative and quantitative analysis of four phenolics (gallic acid, rutin, (+)-catechin and (-)-epicatechin) in specific extracts was done by High Performance Liquid Chromatography coupled with Diode Array Detection (HPLC-DAD). The spectra of all extracts tested showed similar phenolic compositions. The concentrations of the phenolic species were (-)-epicatechin > (+)-catechin > rutin > gallic acid mostly.