Titelaufnahme

Titel
"Methoden der Leistungssteigerung durch Mentaltechniken im Sport" / Alexander Krakolinig
Verfasser/ VerfasserinKrakolinig, Alexander
Begutachter / BegutachterinSust Martin
Erschienen2012
Umfang108 Bl. : 2 Zsfassungen ; Ill.
HochschulschriftGraz, Univ., Dipl.-Arb., 2012
Anmerkung
Zsfassung in dt. und engl. Sprache
SpracheDeutsch
DokumenttypDiplomarbeit
Schlagwörter (GND)Trainingssteuerung / Mentales Training / Trainingssteuerung / Mentales Training / Online-Publikation
URNurn:nbn:at:at-ubg:1-40304 Persistent Identifier (URN)
Zugriffsbeschränkung
 Das Werk ist frei verfügbar
Dateien
"Methoden der Leistungssteigerung durch Mentaltechniken im Sport" [2.47 mb]
Links
Nachweis
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

Mit dieser hier vorliegenden Diplomarbeit habe ich mir vorgenommen, mittels einer Untersuchung die positive Auswirkung des Mentaltrainings im Sport zu beweisen. In dieser Arbeit präsentiere ich die theoretischen Aspekte des Mentaltrainings, den Tanzsport B-Boying, seine Geschichte, Hintergründe und verschiedenen Formen und konzentriere mich in den weiteren Kapitel auf das Thema Mentaltraining, bevor ich dann genauer auf meine eigene Forschung eingehe, die ich mit 20 Probanden durchgeführt habe.Die Trainierenden (alle Neulinge im Breakdance) wurden in zwei Gruppen aufgeteilt und bekamen dieselbe Aufgabenstellung, mit dem Unterschied, dass eine der beiden Gruppen zusätzlich ein Mentaltraining ausführte. Ziel der Studie war es zu untersuchen, ob durch die Mentaltechniken eine schwierige Technik (die Windmill) aus Breakdance schneller und präziser erlernbar ist. Nach knapp drei Monaten wurde von einer professionellen Beurteilungsgruppe die Leistung der Probanden überprüft. Am Ende der Arbeit schließe ich mit den Resultaten der Untersuchung und der Conclusio ab. Im Anhang sind Fotos und eine CD mit einem Video von den Trainingseinheiten beigelegt.

Zusammenfassung (Englisch)

With this existing diploma thesis and with the help of an investigation I carry out the possible positive effects of mental training in sports.In this paper I present the theoratical aspects of mental training, the dance sport B-Boying, its history, different forms and background and focus in the following chapters on mental training, before explaining in detail my own investigation, that I have realised with 20 study subjects. Those were divided into two groups and got the same tasks, with the only difference that one group additionally did a mental training. Aim of the study was to get to know if using mental training would help the trainees to learn a difficult dancing technique (Windmill). After three months a professional group of judges tested the skills of the study participants.I close the thesis with the results of the investigation and the conclusio. Pictures and a CD with a video of the training units are added.