Titelaufnahme

Titel
Literarische Analyse der Werke "Medvjed Brundo" und "Krvavi dani" von Vladimir Nazor / vorgelegt von Dušica Bašić
Verfasser/ VerfasserinBašić, Dušica
Begutachter / BegutachterinSteininger Wolfgang
Erschienen2012
Umfang83 S. : 3 Zsfassungen + 1 CD-ROM
HochschulschriftGraz, Univ., Dipl.-Arb., 2012
Anmerkung
Text kroat. ; Zsfassung in dt., kroat. u. engl. Sprache
SpracheKroatisch
DokumenttypDiplomarbeit
SchlagwörterNazor, Vladimir <Medvjed Brundo> / Nazor, Vladimir <Krvavi dani> / Nazor, Vladimir <Medvjed Brundo> / Nazor, Vladimir <Krvavi dani> / Online-Publikation
URNurn:nbn:at:at-ubg:1-37737 Persistent Identifier (URN)
Zugriffsbeschränkung
 Das Werk ist frei verfügbar
Dateien
Literarische Analyse der Werke "Medvjed Brundo" und "Krvavi dani" von Vladimir Nazor [0.53 mb]
Links
Nachweis
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

Es ist bekannt, dass Vladimir Nazor in seinen Werken sehr oft über gesellschaftliche und politische Problematik geschrieben hat. Nach der Veröffentlichung seiner Werke hat er sie oft umbenannt und umgeschrieben. In dieser Diplomarbeit werden seine Werke ?Medvjed Brundo? und ?Krvavi dani? verglichen und es wird die Frage gestellt warum es so viele Ähnlichkeiten bei Thema, Motiven, Symbolen, Sprache, Erzählweise und Protagonisten gibt; war das Nazors Absicht oder nur Zufall. ?Medvjed Brundo? und ?Krvavi dani? wurden auch mit anderen Werken, die am Anfang des 20. Jh. entstanden sind und die ähnliche Thematik haben, verglichen; mit ?Hrvatski kraljevi?, ?Veli Jo?e?, ?Stare istarske balade? und ?Brundijada?, das als Vorgänger von ?Medvjed Brundo? gilt. Nach der durchgeführten komparativen Analyse hat sich herausgestellt, dass ?Medvjed Brundo? und ?Krvavi dani? wesentlich mehr Gemeinsamkeiten haben, als der Rest der Werke, die am Anfang des 20. Jh. entstanden sind. Die Ähnlichkeiten zwischen diesen Werken kommen besonders gut zum Ausdruck nach der Bearbeitung und Umbenennung des Werkes ?Brundijada? in ?Medvjed Brundo?. Nazor hat die Charaktere seiner Protagonisten verändert, neue Protagonisten und Motive eingeführt und gab dem Gebirge menschliche Eigenschaften. Es ist nicht möglich festzustellen, ob das wirklich Nazors Absicht war aber die Ergebnisse der durchgeführten Analyse, gesellschaftlichen und politischen Umstände der Zeit in der die Werke entstanden sind, sprechen dafür.

Zusammenfassung (Englisch)

It is known that Vladimir Nazor often wrote about political problems and problems in the society. He also rewrote moste of his published works and even changed its titles. Literature analyse shows that ?Medvjed Brundo? and ?Krvavi dani? posses a certain simularities in theme, motivs, symbols, language, narrative style and caracters. Searching the explanation for those simularities, i compared ?Medvjed Brundo? and ?Krvavi dani? with Nazors work published in early 20. century that has simular or same theme: ?Hrvatski Kraljevi?, ?Veli Jo?e?, ?Stare Istarske balade? and ?Brundijada?, that was rewriten to ?Medvjed Brundo?. After analysing and comparing mentioned titels, i came to conclusion that ?Medvjed Brundo? and ?Krvavi dani? significantly more simularities posses then the rest of Nazors work published in early 20. century. Its simularities are becoming obvius especially after rewriting ?Brundijada? to ?Medvjed Brundo?; personality of most of the caracters are changed, new caracters and motivs are introduced and the mountain are given human characteristics. It is imposible to say, was it Nazors intention to make those works so simular, but the results of the analysis and cultural and political circumstances are indicating its probability.