Titelaufnahme

Titel
Jugendliche mit Migrationshintergrund in den stationären Diensten der Jugendwohlfahrt in der Steiermark / vorgelegt von Carina Ganglbauer
Verfasser/ VerfasserinGanglbaur, Carina
Begutachter / BegutachterinHeimgartner Arno
Erschienen2012
UmfangIII, 102, II Bl. : 2 Zsfassungen + 1 CD-ROM
HochschulschriftGraz, Univ., Masterarb., 2012
Anmerkung
Zsfassung in dt. und engl.
SpracheDeutsch
DokumenttypMasterarbeit
Schlagwörter (GND)Steiermark / Jugend / Migrationshintergrund / Jugendhilfe / Steiermark / Jugend / Migrationshintergrund / Jugendhilfe / Online-Publikation
URNurn:nbn:at:at-ubg:1-37519 Persistent Identifier (URN)
Zugriffsbeschränkung
 Das Werk ist frei verfügbar
Dateien
Jugendliche mit Migrationshintergrund in den stationären Diensten der Jugendwohlfahrt in der Steiermark [0.61 mb]
Links
Nachweis
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

Die vorliegende Arbeit beschäftigt sich mit Jugendlichen mit Migrationshintergrund imKontext stationärer Dienste im Zuge der Jugendwohlfahrt in der Steiermark, mit besondererBetrachtung der Sozialpädagogischen Wohngemeinschaft für Kinder und Jugendliche. Indiesem Zusammenhang werden sowohl entwicklungsrelevante Schwerpunkte erläutert sowieein Überblick über die Risiken, Herausforderungen und Belastungen aber auch dieRessourcen in Bezug auf Jugend und Migration gegeben. Des Weiteren wird ein Einblick indie Entwicklung der Jugendwohlfahrt in der Steiermark und deren stationäre Dienstegegeben. Daraufhin findet eine Auseinandersetzung mit institutionellen Rahmenbedingungenfür die pädagogische Arbeit mit Migrantenjugendlichen statt. Im Mittelpunkt der empirischenUntersuchung stehen die unterschiedlichen Einflüsse und Herausforderungen, die sich durchden Migrationshintergrund ergeben und wie und ob diese im Zuge der stationären Betreuungbewältigt werden können.

Zusammenfassung (Englisch)

The present work deals with young people from migrant backgrounds in the context ofinpatient services in the course of youth welfare in Styria, with particular reference to thesocial-pedagogical residential group for children and adolescents. Priorities relevant todevelopment and the risks, challenges and pressures but also the resources given in relationto youth and migration are explained in this context. Further on there is an insight into thedevelopment of youth welfare in Styria and its inpatient services. In addition, there is aconfrontation with institutional framework for the pedagogical work with young migrants. Theempirical study focuses on the different influences and challenges which result from themigration background and how and whether it is possible to deal with in the course ofinpatient care.