Titelaufnahme

Titel
Einfluss der Regelungen für Hedge Accounting nach IFRS auf unternehmerische Sicherungsstrategien / Helga Gölles
Weitere Titel
Impact of the regulations for hedge accounting under IFRS on corporate hedging strategies
Verfasser/ VerfasserinGölles, Helga
Begutachter / BegutachterinWagenhofer Alfred
Erschienen2012
UmfangVI, 86 Bl. : 2 Zsfassungen ; graph. Darst.
HochschulschriftGraz, Univ., Masterarb., 2012
Anmerkung
Zsfassung in dt. und engl. Sprache
Anmerkung
Abweichender Titel laut Übersetzung der Verfasserin/des Verfassers
SpracheDeutsch
DokumenttypMasterarbeit
Schlagwörter (GND)Unternehmen / Risikomanagement / Hedgeaccounting / Unternehmen / Risikomanagement / Hedgeaccounting / Online-Publikation
URNurn:nbn:at:at-ubg:1-36965 Persistent Identifier (URN)
Zugriffsbeschränkung
 Das Werk ist frei verfügbar
Dateien
Einfluss der Regelungen für Hedge Accounting nach IFRS auf unternehmerische Sicherungsstrategien [0.9 mb]
Links
Nachweis
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

Die Masterarbeit beschäftigt sich mit dem Thema Risikomanagement in Unternehmen und der Bilanzierung von Sicherungsbeziehungen (Hedge Accounting) gemäß den International Financial Reporting Standards (IFRS). Die Regelungen sind bisher im International Accounting Standard (IAS) 39 festgelegt. In der Masterarbeit werden zwei Aspekte von Sicherungsstrategien erfasst: Einerseits deren ökonomische Relevanz, andererseits deren Bedeutung für die Finanzberichterstattung. Die Absicherung von Markpreisrisiken, das Hedging, ist eine häufig getätigte Maßnahme zur Steuerung der Risikopositionen eines Unternehmens. Aufgrund des erhöhten Umfangs an komplexen Finanzinstrumenten und Sicherungsgeschäften steigen die Anforderungen an deren Bilanzierung, das Thema ist daher für Unternehmen und Standardsetter aktuell. Die Masterarbeit stellt anhand verschiedener Methoden dar, welchen Einfluss die Regelungen für Hedge Accounting auf die Risikomanagementaktivitäten von Unternehmen haben können und weshalb diesen Vorschriften eine hohe Bedeutung beigemessen wird. Dafür werden Anreize für Hedging und Hedge Accounting aus den Standpunkten von Management und Shareholdern untersucht und Experteninterpretationen bzw. Unternehmensbefragungen zu Hedge Accounting präsentiert. Die Erkenntnisse zeigen einen potentiellen Zielkonflikt der Unternehmen zwischen der Berichterstattung eines stabilen Unternehmensgewinns und der ökonomischen Absicherung auf, falls die Absicherung nicht für die Anwendung des Hedge Accounting qualifiziert. Um Risikomanagement und Accounting in Zukunft vermehrt anzugleichen, werden die Regelungen für die Bilanzierung von Finanzinstrumenten und Sicherungsbeziehungen in IAS 39 derzeit vom International Accounting Standard Board (IASB), dem Standardsetter der IFRS, überarbeitet.

Zusammenfassung (Englisch)

Impact of the regulations for hedge accounting under IFRS on corporate hedging strategies The master thesis deals with the issue of risk management in companies and hedge accounting in accordance with the International Financial Reporting Standards (IFRS). The regulations have been specified so far in the International Accounting Standard (IAS) 39. Two aspects of hedging strategies are covered in the master thesis: On the one hand their economic relevance, on the other hand their importance for financial reporting. The hedging of market price risk is an operation often incurred to control the risk positions of a company. Because of the increased volume of complex financial instruments and hedging activities, the requirements on their accounting rises too, the issue is therefore up to date for companies and standard setters. The thesis constitutes on the basis of various methods which impact the regulations for hedge accounting can have to risk management activities of companies and why to attach great importance to this legislation. Therefore, incentives for hedging and hedge accounting from the viewpoints of management and shareholders are examined and interpretations of experts, respectively corporate surveys to hedge accounting are presented. The findings highlight to a potential conflict between the company?s goals of maintaining stability in accounting earnings and the economic hedging strategies, if the hedge does not qualify for hedge accounting. For a better alignment of risk management and accounting in future, the rules for accounting for financial instruments and hedge accounting in IAS 39 are currently revised by the International Accounting Standards Board (IASB), the standard setter of IFRS.

Statistik
Das PDF-Dokument wurde 134 mal heruntergeladen.