Titelaufnahme

Titel
Analyse und Bewertung von Banken-, Staats- und Unternehmensanleihen / Schön Jakob
Verfasser/ VerfasserinSchön, Jakob
Begutachter / BegutachterinFischer Edwin
Erschienen2011
UmfangIX, 56 Bl. : 2 Zsfassungen ; graph. Darst.
HochschulschriftGraz, Univ., Masterarb., 2011
Anmerkung
Zsfassung in dt. und engl. Sprache
SpracheDeutsch
DokumenttypMasterarbeit
Schlagwörter (GND)Anleihe / Anleihe / Online-Publikation
URNurn:nbn:at:at-ubg:1-33168 Persistent Identifier (URN)
Zugriffsbeschränkung
 Das Werk ist frei verfügbar
Dateien
Analyse und Bewertung von Banken-, Staats- und Unternehmensanleihen [1.09 mb]
Links
Nachweis
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

Anleihen werden als sichere Anlageinstrumente gesehen während Aktien die riskante Möglichkeit des schnellen Geldes darstellen. Jedoch sind auch Anleihen nicht gänzlich frei von Risiko. Alle Emittenten, ob Bank, Staat oder Unternehmen, werden von unterschiedlichen Faktoren und Risiken beeinflusst. Hierbei spielen nicht nur finanzwirtschaftliche sondern auch politische oder umweltbedingte Größen eine Rolle. In der nachfolgenden Arbeit werden die unterschiedlichen Herangehensweisen einer Bewertung der Anleihen-Kategorien aufgezeigt und im Rahmen dieser die diversen Einflussfaktoren erläutert.Zentrale Problemstellung dieser Masterarbeit sind die unterschiedlichen Herangehensweisen in der Bewertung und Analyse von Banken-, Staats- und Unternehmensanleihen. Hierbei gilt es die unterschiedlichen Einflussgrößen aufzuzeigen und zu beschreiben. Weiters werden verschiedene Methoden zur Analyse der Anleihetypen besprochen und ihre Anwendung veranschaulicht. Diese Themen führen zu folgenden Forschungsfragen: Worin unterscheiden sich Bankenanleihen, Staatsanleihen und Unternehmensanleihen? Welche Rolle spielen unterschiedliche Eigenschaften bei der Bewertung der drei Anleihetypen? Welche Methoden werden zur Bewertung von Banken-, Staats- und Unternehmensanleihen herangezogen? Welche Methoden werden bei der Analyse von Banken-, Staats- und Unternehmensanleihen verwendet?Im einleitenden Abschnitt der Arbeit werden die Grundlagen von Anleihen erläutert. Begriffsdefinitionen, Varianten, Risikoarten und Rating sind die Begriffe um welche sich dieser erste Teil dreht. Der Hauptteil der Arbeit beginnt mit dem Kapitel zu Banken-, Staats- und Unternehmensanleihen. Hier werden die Unterschiede der Varianten herausgearbeitet und dann die Bewertung durchgearbeitet. Ein weiteres Kapitel widmet sich der Bewertung von festverzinslichen und variabel verzinslichen Anleihen. Abschluss des Hauptteils sind die verschiedenen Ansätze zur Analyse von Anleihen.

Zusammenfassung (Englisch)

Bonds are seen as safe investment whereas shares represent the risky chance of quick profits. However, bonds are not entirely free of risk. All issuers, whether bank, corporate or sovereign are affected by different factors and risks. Not only financial but also political or environmental variables play a role. This master thesis provides the different approaches to an evaluation of the bond categories.Central problem statement of this thesis is the different approaches within the assessment and analysis of the bank, corporate and sovereign bonds. Furthermore it discusses the various methods of analysis of the bond types and their application is illustrated. These issues lead to the following research questions: What are the differences between bank bonds, corporate bonds and sovereign bonds? What is the role of different characteristics in the evaluation process of the three bond types? What methods are used for evaluation of the bank, corporate and sovereign bonds? What methods are used for analysis of the bank, corporate and sovereign bonds?The introductory section of the work deals with the basics of bonds. Definitions, variations, risks, ratings are the topics of this chapter. The bulk of the work begins with chapters on bank, corporate and sovereign bonds. The differences between the variants are identified and the rating process is demonstrated. Another chapter is devoted to the valuation of fixed rate and variable rate bonds. Completion of the main part is the section about the different approaches for analysis of bonds.