Titelaufnahme

Titel
Strafbare Handlungen bei der Buchführung von Kapitalgesellschaften / von Roland Hofer
Verfasser/ VerfasserinHofer, Roland
Begutachter / BegutachterinSchick Peter
Erschienen2011
UmfangVIII, 57 Bl. : Zsfassung in engl. Sprache
HochschulschriftGraz, Univ., Dipl.-Arb., 2011
SpracheDeutsch
DokumenttypDiplomarbeit
Schlagwörter (GND)Österreich / Kapitalgesellschaft / Buchführungsdelikt / Österreich / Kapitalgesellschaft / Buchführungsdelikt / Online-Publikation
URNurn:nbn:at:at-ubg:1-31951 Persistent Identifier (URN)
Zugriffsbeschränkung
 Das Werk ist frei verfügbar
Dateien
Strafbare Handlungen bei der Buchführung von Kapitalgesellschaften [1.12 mb]
Links
Nachweis
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

Strafbare Handlungen bei der Buchführung von KapitalgesellschaftenBeginnend mit einer Einführung in die Grundsätze ordnungsmäßiger Buchführung und in die Gegebenheiten des Jahresabschlusses samt Bilanz, Gewinn- und Verlustrechnung, Lagebericht und Anhang werden die Paragraphen 122 GmbHG und 255 AktG näher betrachtet und in weiterer Folge von den Bestimmungen des StGB abgegrenzt. Der Autor analysiert die Strafbestimmungen des GmbHG und des AktG in Österreich.

Zusammenfassung (Englisch)

Penal Acts at Accountings of Capital CompaniesStarting with an introduction on the principles of orderly accounting, annual financial statements including balance, profit and loss statement, annual report and notes the paragraphs 122 GmbHG and 255 AktG are being examined and confined from StGB sanctions. The author analyses the sanctions of the Austrian GmbHG and the AktG.