Titelaufnahme

Titel
Prozessorientierte Ablage in einer Unternehmens-/Steuerberatungskanzlei / Hannes Raudner
Weitere Titel
Processoriented filingsystem for a consulting/fax counseling company
Verfasser/ VerfasserinRaudner, Hannes
Begutachter / BegutachterinSchlögl Christian
Erschienen2011
Umfang65 Bl. : Zsfassung ; graph. Darst.
HochschulschriftGraz, Univ., Masterarb., 2011
Anmerkung
Abweichender Titel laut Übersetzung der Verfasserin/des Verfassers
Zsfassung in engl. Sprache
SpracheDeutsch
DokumenttypMasterarbeit
Schlagwörter (GND)Steuerberatungsbetrieb / Registratur / Dokumentenverwaltungssystem / Steuerberatungsbetrieb / Registratur / Dokumentenverwaltungssystem / Online-Publikation
URNurn:nbn:at:at-ubg:1-30925 Persistent Identifier (URN)
Zugriffsbeschränkung
 Das Werk ist frei verfügbar
Dateien
Prozessorientierte Ablage in einer Unternehmens-/Steuerberatungskanzlei [1.11 mb]
Links
Nachweis
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

Ziel dieser Masterarbeit war die Entwicklung eines prozessorientierten Ablagesystems für eine kleine Unternehmens-/Steuerberatungskanzlei. Anfangs wurde im Theorieteil auf die für die Erarbeitung eines prozessorientierten Ablagesystems wichtigen Grundlagen, zu den Themen Dokumenten- und Records-Management, Dokumentenmanagementsysteme, Workflowsysteme, rechtliche Rahmenbedingungen des Dokumenten-Managements sowie auf die Grundlagen des Prozessmanagements, eingegangen. Weiters beschäftigte sich der Theorieteil mit den Grundlagen und Zielen der prozessorientierten Ablage. Hier wurde insbesondere auf die Themen Unternehmensprozesse und die Erhebung derselben sowie in weiterer Folge auf die Abbildung der Prozesse im Rahmen einer Prozesslandkarte eingegangen. In weiterer Folge wurde theoretisch, im Rahmen von Musteraktenplänen, auf die Erstellung eines prozessorientierten Aktenplanes auf Basis der vorher erhobenen und modellierten Prozesse eingegangen.Im Praxisteil, welcher aus Geheimhaltungsgründen nur zum Teil in der gebundenen Ausgabe der Diplomarbeit enthalten ist, wurden die im Theorieteil dieser Arbeit entwickelten theoretischen Grundlagen zur Erstellung eines prozessorientierten Ablagesystems für die praktische Erarbeitung eines solchen herangezogen. Im Rahmen dieser Projektarbeit, welche durch einen Innovationsscheck der FFG gefördert und zusammen mit einer Kollegin der UNI Graz durchgeführt wurde, wurden zunächst die Führungs-, Leistungs- und Unterstützungsprozesse der Unternehmens-/ Steuerberatungskanzlei aufgelistet und im Rahmen einer Prozesslandkarte dargestellt. Die wichtigsten Leistungsprozesse sowie einige der grundlegenden Unterstützungsprozesse wurden im Detail mittels des Modellierungstools MS VISIO abgebildet. Danach wurde eine Dokumentenanalyse durchgeführt. Die im Zuge der Prozess- und Dokumentenanalyse gewonnenen Informationen wurden danach in einen Aktenplan für die Ablage der im Prozess anfallenden Dokumente überführt.

Zusammenfassung (Englisch)

The aim of this Masterthesis was to develop a processoriented file storage system for a small Management-/Tax Counsel. The theory section of this Thesis contains basic information on the topics of document and records management, document management systems, workflow systems, legal framework as well as the basics of process management and the principles and objectives of the processoriented file storage.The practical part is due to confidentiality reasons only partly included in the bound Edition of the Masterthesis. In the practical part a process-oriented Filing system, based on the informations gathered in the theory part, was created. This project, were funded by an innovation check of the FFG (Die Österreichische Forschungsförderungsgesellschaft). During the project the corporate processes were analysed and an process master book was created. The key performance processes and some support processes have been mapped in detail by using the modeling tool MS Visio. Following the processdesign a document analysis was conducted. The information gathered during the process and document analysis was used for design of the processoriented file storage.

Statistik
Das PDF-Dokument wurde 270 mal heruntergeladen.