Titelaufnahme

Titel
The role of CB2 <[CB tief 2]> - receptor ligands in eosinophil function / vorgelegt von Robert Bruno Frei
Verfasser/ VerfasserinFrei, Robert Bruno
Begutachter / BegutachterinGroschner Klaus
Erschienen2011
Umfang60 Bl. : Zsfassung ; graph. Darst.
HochschulschriftGraz, Univ., Dipl.-Arb., 2011
Anmerkung
Zsfassung in dt. Sprache
SpracheEnglisch
DokumenttypDiplomarbeit
Schlagwörter (GND)Eosinophiler Granulozyt / Cannabinoide / Ligand <Biochemie> / Eosinophiler Granulozyt / Cannabinoide / Ligand <Biochemie> / Online-Publikation
URNurn:nbn:at:at-ubg:1-30584 Persistent Identifier (URN)
Zugriffsbeschränkung
 Das Werk ist frei verfügbar
Dateien
The role of CB2 <[CB tief 2]> - receptor ligands in eosinophil function [1.57 mb]
Links
Nachweis
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

Eosinophile Granulozyten spielen eine wesentliche Rolle in der Pathogenese von allergischen Krankheiten wie Asthma und atopischer Dermatitis. Ein Hauptmerkmal dieser Erkrankungen ist die Einwanderung von Eosinophilen in das entzündete Gewebe, die durch verschiedene Entzündungsmediatoren induziert wird. Nach der Entdeckung des Endocannabinoidsystems und der genaueren Erforschung von verschiedenen endogenen- sowie synthetischen Liganden, erkannte man bald, dass Cannabinoide, aber vor allem Liganden des CB2-Rezeptors, eine wichtige Rolle bei allergischen Entzündungen spielen. Diese Studie erweitert das gegenwärtige Wissen über den Einfluss von CB2-Liganden auf die Funktion von Eosinophilen, insbesondere auf Gestaltsänderung (Shape change) und Chemotaxis, aber es ist noch immer nicht klar ob die modulierende Wirkung der CB2-Aktivierung nun entzündungshemmende oder proinflammatorische Auswirkungen hat.

Zusammenfassung (Englisch)

Eosinophils play a key role in allergic diseases such as bronchial asthma and atopic dermatitis. A prominent feature of these diseases is the accumulation of eosinophils in inflamed tissue induced by several chemoattractants. After discovery of the endocannabinoid system and investigation of several endogenous and synthetic ligands, evidence grew up that cannabinoids, especially CB2-receptor ligands may play a major role in mediating inflammatory responses. It was shown that they possess the ability to induce and to inhibit migration of various immune cells including eosinophils. THis study shows that CB2 receptor agonists modulate eosinophil function such as shape change and chemotaxis, but still it remains unclear whether they induce pro-or anti-inflammatory effects.