Titelaufnahme

Titel
Vergleich internationaler Tennisleistungszentren / vorgelegt von Wilhelm Durigon
Verfasser/ VerfasserinDurigon, Wilhelm
Begutachter / BegutachterinSust Martin
Erschienen2011
Umfang84 Bl. : Zsfassung + 1 CD-ROM ; Ill., graph. Darst.
HochschulschriftGraz, Univ., Dipl.-Arb., 2011
Anmerkung
Zsfassung in engl. Sprache
SpracheDeutsch
DokumenttypDiplomarbeit
Schlagwörter (GND)Österreich / Tennis / Leistungszentrum / Deutschland / Schweiz / Österreich / Tennis / Leistungszentrum / Deutschland / Schweiz / Online-Publikation
URNurn:nbn:at:at-ubg:1-28234 Persistent Identifier (URN)
Zugriffsbeschränkung
 Das Werk ist frei verfügbar
Dateien
Vergleich internationaler Tennisleistungszentren [0.68 mb]
Links
Nachweis
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

Mit dieser Arbeit wird versucht, einen Vergleich der nationalen Leistungszentren der Staaten Deutschland, Österreich und Schweiz darzustellen, die Informationen so wertfrei wie möglich zu bearbeiten um diese dann den Verantwortlichen der nationalen Leistungszentren als Handwerkszeug vorzulegen. Zu Beginn wurden Untersuchungskriterien erarbeitet, die über die gesamte Diplomarbeit zur Anwendung kamen. Diese Kriterien sind: oGrundlageninformationen mit Leitbilder und Zielen oLeistungssportkonzepte oPersonalstrukturierung oTraining oInfrastruktur oSchule/Internat oTalentscouting/Aufnahme Diese Kriterien wurden nach den Aufenthalten bei den drei Leistungszentren sorgfältig analysiert und verglichen. Mittels kurzer Kontaktaufnahme konnte eine Zusammenarbeit gewährleistet werden. Die Informationsbeschaffung erfolgte durch gründliche Beobachtung und intensive Interviews mit allen Verantwortlichen, Trainern und Pädagogen. Der Vergleich dieser Untersuchungskriterien wurde aufgelistet jedoch bewusst nicht im Detail bewertet. Die positiven oder negativen Beurteilungen obliegen den späteren Nutzern dieser Arbeit. Natürlich wäre eine Beurteilung darüber, welches Leistungszentrum nun am besten arbeitet, nach einer solchen Diplomarbeit wünschenswert. Doch für eine fundierte Beurteilung wären noch weitere, umfangreichere wissenschaftliche Untersuchungen notwendig gewesen und diese hätten den Rahmen dieser Diplomarbeit gesprengt. Mit dieser Diplomarbeit wurde eine schriftliche Arbeit entworfen, die den nationalen Leistungszentren weiterhelfen kann. Sie besitzen damit einen direkten Vergleich zu den nationalen Leistungszentren ihrer Nachbarstaaten und können diesen für ihre Arbeit nutzten.

Zusammenfassung (Englisch)

With this dissertation it was tried to show a comparison of the national training centres of the states Germany, Austria and Switzerland. To present this to the responsible people of the national training centres as craft stuff, it was necessary to work on the information independently as possible. At the beginning the investigation criteria were compiled, which I took as a basis for the whole dissertation. These criteria are: * Basis information with examples and sighting * Competitive sport conceptions * Structuralisation * Training * Infrastructure * School / boarding school * Talent scouting/admission These criteria were confirmed after the stays with the three training centres. Then they were analysed and compared. By means of short establishment of contact the cooperation was guaranteed. The procurement of information occurred by thorough observation and intensive interviews with all responsible people, trainers and Pedagogues. The assessment of the comparison of these investigation criteria was consciously not listed. The positive or negative judgements are incumbent upon the later users of this work. Finally a judgement would be necessary about which training centre works best of all. But this would go beyond the scope of a dissertation. With this dissertation a written work was sketched, which can help the national training centres. They own with it a direct comparison and they can use it for their own work.