Titelaufnahme

Titel
Eine Studie zu Lebensqualität, Krankheitserleben und Therapiekooperation von OnychomykosepatientInnen / eingereicht von: Moser-Huber Melanie
Verfasser/ VerfasserinMoser-Huber, Melanie
Begutachter / BegutachterinRoth Roswith
Erschienen2011
Umfang95 Bl. : Zsfassung
HochschulschriftGraz, Univ., Dipl.-Arb., 2011
Anmerkung
Zsfassung in engl. Sprache
SpracheDeutsch
DokumenttypDiplomarbeit
Schlagwörter (GND)Onychomykosis / Therapie / Lebensqualität / Onychomykosis / Therapie / Lebensqualität / Online-Publikation
URNurn:nbn:at:at-ubg:1-27348 Persistent Identifier (URN)
Zugriffsbeschränkung
 Das Werk ist frei verfügbar
Dateien
Eine Studie zu Lebensqualität, Krankheitserleben und Therapiekooperation von OnychomykosepatientInnen [2.04 mb]
Links
Nachweis
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

Eine Studie zu Lebensqualität, Krankheitserleben und Therapiekooperation von OnychomykosepatientInnenZusammenfassungNagelpilz kann für die betroffenen Personen nicht nur körperlich, sondern auch psychisch zur Belastung werden. Es wurden je 50 Personen mit Onychomykose, mit Neurodermitis/ Psoriasis und ohne Hauterkrankung in die Studie aufgenommen und anhand soziodemographischer, psychosozialer und krankheitsspezifischer Fragen, sowie dem ShortForm-12 Health Survey (Bullinger und Kirchberger, 1998) und dem Marburger Hautfragebogen (Stangier, Ehlers und Gieler, 1996) untersucht. Die Ergebnisse zeigen, dass sich NagelpatientInnen nicht in ihrer gesundheitsbezogenen Lebensqualität von hautgesunden Personen unterscheiden, jedoch hautkranke ProbandInnen eine geringere gesundheitsbezogene Lebensqualität aufweisen. Weiter zeigt sich, dass NagelpatientInnen im Vergleich zu HautpatientInnen dieselben Ekel- und Schamgefühle, stärkere Ansteckungsängste und weniger soziale Ängste/ Vermeidungsverhalten zeigen. Eine verbesserte Wissensvermittlung der Bevölkerung und eine verbesserte psychosoziale Betreuung der PatientInnen sollte deshalb angestrebt werden.Schlagwörter: Onychomykose ? Lebensqualität ? Soziale Ängste

Zusammenfassung (Englisch)

A study to health related quality of life, experience of illness and therapy cooperation of patients affected by onychomycosisAbstract Onychomycosis may cause physical and psychic stress to affected individuals. This survey covers samples of fifty patients each, which are affected by onychomycosis, by neurodermatitis/psoriasis and healthy persons, being tested with the ShortForm-12 Health Survey (Bullinger and Kirchberger, 1998) and the Marburger Hautfragebogen (Stangier, Ehlers and Gieler, 1996) and social demographic, social-psychological and disease specific questions developed by the author. Patients affected by onychomycosis do not differ from healty persons concerning their health related quality of life, whereas probands with neurodermatitis/ psoriasis show less quality of life. Compared to patients with neurodermitis/psoriasis, patients affected by onychomycosis do not differ in their psychological strain, but show greater fear of infection and less social anxiety than patients with skin disease. As a result an improved knowledge transfer to the population and a better social support for patients should be aimed at.Keyword: Onychomycosis - health related quality of life - social anxiety