Titelaufnahme

Titel
Outdoorpädagogik und das Element Wasser : Konzeption einer outdoorpädagogischen Sommersportwoche / vorgelegt von Thomas Fussi
Verfasser/ VerfasserinFussi, Thomas
Begutachter / BegutachterinPayer Gerald
Erschienen2011
Umfang92 Bl. : Zsfassung + 1 CD-ROM ; Ill.
HochschulschriftGraz, Univ., Dipl.-Arb., 2011
Anmerkung
Zsfassung in engl. Sprache
SpracheDeutsch
DokumenttypDiplomarbeit
Schlagwörter (GND)Erlebnispädagogik / Fließgewässer / Erlebnispädagogik / Fließgewässer / Online-Publikation
URNurn:nbn:at:at-ubg:1-25963 Persistent Identifier (URN)
Zugriffsbeschränkung
 Das Werk ist frei verfügbar
Dateien
Outdoorpädagogik und das Element Wasser [0.63 mb]
Links
Nachweis
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

In der vorliegenden Arbeit wird versucht, die Erlebnispädagogik mit dem Element Wasser, im Sinne von Fließgewässer, zu verbinden und anhand eines schulbezogenen Beispiels zu konkretisieren. Zu Beginn wird auf die Theorie der Erlebnispädagogik eingegangen. In diesem Teil werden wichtige Grundlagen für den praktischen Abschnitt bearbeitet. Im Mittelteil werden Aktivitäten, mit welchen Outdoorpädagogik vermittelt werden kann, abgehandelt. Die Planung einer Sommersportwoche einer AHS- Oberstufenklasse bildet den Schlussteil.

Zusammenfassung (Englisch)

In this study the author intends to connect outdoor education with the element ?water? in the sense of the body of flowing water. He wants to exemplify on a school-project. In the beginning the author focuses on the theoretic background of outdoor education. Theory is followed by comprising important basic principles for the subsequent the practical part. The second part explains activities to transfer outdoor education. The last part presents the planning of a sports activity week of an AHS- Oberstufenklasse (14-18 year olds).