Titelaufnahme

Titel
Ethische Investmentfonds: Eigene Identität oder Etikettenschwindel? / Christian Groß
Weitere Titel
Ethical mutual funds: Own identity or conventional funds in disguise?
Verfasser/ VerfasserinGroß, Christian
Begutachter / BegutachterinFischer Edwin
Erschienen2010
UmfangVIII, 106 Bl. : Zsfassung ; graph. Darst.
HochschulschriftGraz, Univ., Masterarb., 2010
Anmerkung
Abweichender Titel laut Übersetzung der Verfasserin/des Verfassers
Zsfassung in engl. Sprache
SpracheDeutsch
DokumenttypMasterarbeit
Schlagwörter (GND)Investmentfonds / Ethik / Investmentfonds / Ethik / Online-Publikation
URNurn:nbn:at:at-ubg:1-23501 Persistent Identifier (URN)
Zugriffsbeschränkung
 Das Werk ist frei verfügbar
Dateien
Ethische Investmentfonds: Eigene Identität oder Etikettenschwindel? [0.8 mb]
Links
Nachweis
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

In dieser Masterarbeit wird die Debatte um ethische Investmentfonds (Socially Responsible Investing- oder SRI-Fonds), die durch eine wachsende Zahl an wissenschaftlichen Publikationen vorangetrieben wird, kritisch untersucht. Hierbei können drei wichtige Schwerpunkte dieser Arbeit identifiziert werden. Erstens wird festgestellt, dass die existierenden Publikationen in diesem Bereich sehr auf die Performance ethischer Investmentfonds zentriert sind, während die ethisch-moralische Dimension des gesellschaftlich verantwortungsbewussten Investierens oft ignoriert wird. Da diese Dimension jedoch von herausragender Bedeutung bei der Identifikation einer Existenzberechtigung von SRI-Fonds scheint, wird sich diese Masterarbeit unter anderem auf diesen Aspekt konzentrieren. Zweitens soll dieser Text zahlreiche zur Performance ethischer Investmentfonds durchgeführte Studien aufgreifen und deren robusteste Erkenntnisse zusammenfassen. Dabei werden Studien aus verschiedenen Ländern und unterschiedlichen Zeitperioden, die auf unterschiedlichen Forschungsmethoden basieren, schlüssig auf einen gemeinsamen Nenner gebracht. Drittens werden weitere Unterschiede zwischen ethischen und konventionellen Fonds aufgedeckt, indem die Motive der Anleger/innen, die Funktionsweise von SRI-Fonds und deren Definition betrachtet werden. Alles in allem versucht diese Masterarbeit folgende Forschungsfrage zu beantworten: Können ethische Investmentfonds sinnvoll von konventionellen Investmentfonds abgegrenzt werden, wenn man nicht nur die Performance, sondern auch die Wirkungsweise, die Motive der Investoren und Investorinnen und nicht zuletzt die ethische Rechtfertigung kritisch hinterfragt? In dieser Arbeit wird letzten Endes geschlussfolgert, dass sich ethische Fondsmanager/innen vermehrt auf die zuvor vernachlässigte ethisch-moralische Dimension von SRI-Fonds konzentrieren sollten, um künftig ein nachvollziehbares Unterscheidungsmerkmal im Vergleich zu konventionellen Fonds zu kreieren.

Zusammenfassung (Englisch)

In this master thesis, the ethical mutual fund (respectively socially responsible investing- or SRI-fund, as this financing movement is often called and abbreviated) debate, which is backed up by a growing body of scientific literature, is critically examined. On doing so, three important foci of this academic text can be identified. First of all, the existing research is identified to be centered upon the performance of SRI-trusts, while mostly ignoring the ethical and moral dimensions of ethical investment. As this ethical and moral dimensions seem to be of incredible importance when searching for the raison d?être of this financing movement, this master thesis will, amongst other things, concentrate on this aspect. Secondly, as there have been many empirical studies on the performance of ethical mutual funds, this master thesis will try to sum up the most robust insights of those studies. Thereby, studies regarding various countries, different periods of time and different methods of measuring performance are tried to be summed up conclusively. Thirdly, this master thesis tries to identify further differences between conventional and ethical mutual funds by looking at the motivations of investors and the underlying economic theory and definition of those funds. All in all, this master thesis tries to answer the following research question: Is it possible to reasonably distinguish ethical from conventional mutual funds, not only critically assessing the performance, but also the mode of operation, investors? motivations and last but not least the ethical and moral justification of SRI-funds? This text finally concludes that ethical fund managers have to increasingly focus on the previously neglected ethical and moral dimensions of SRI-funds to sustainably create a plausible distinctive feature in comparison to conventional funds and to prospectively mature from an investment niche to a more widely recognized investment alternative.

Statistik
Das PDF-Dokument wurde 143 mal heruntergeladen.