Titelaufnahme

Titel
Der Theorie- Praxistransfer in der Gesundheits- und Krankenpflegeausbildung
Weitere Titel
The theory- practice transfer in health and nursing education
Verfasser/ VerfasserinFähnrich, Alexandra
Begutachter / BegutachterinEgger, Rudolf
ErschienenGraz, 2017
HochschulschriftKarl-Franzens-Universität Graz, Masterarbeit, 2017
Anmerkung
Arbeit an der Bibliothek noch nicht eingelangt - Daten nicht geprüft
Abweichender Titel laut Übersetzung des Verfassers/der Verfasserin
DokumenttypMasterarbeit
URNurn:nbn:at:at-ubg:1-117010 Persistent Identifier (URN)
Zugriffsbeschränkung
 Das Werk ist frei verfügbar
Dateien
Der Theorie- Praxistransfer in der Gesundheits- und Krankenpflegeausbildung [2.64 mb]
Links
Nachweis
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

„Die Geschichte der Pflege ist immer auch eine Geschichte um die Ausbildung von Pflegenden. Sie ist demnach eine Geschichte über die Bildung in der Pflege.“(Menche 2007, S. 24).Die Pflege steht angesichts des demographischen und epidemiologischen Entwicklungsprozesses und der fortschreitenden Professionalisierung des Pflegeberufes in Zukunft vor großen Herausforderungen. Zudem erfolgt auch in der Pädagogik ein Paradigmenwechsel weg vom rein informativen Lernen, hin zum transformativen Erkenntnisgewinn mit Anwendung globaler Ressourcen zur Problemlösung und Motivation zum lebenslangen Lernen. Das stellt hohe Anforderungen an die Ausbildung in Theorie und Praxis.Bedingt durch das duale Ausbildungssystem und die unterschiedlichen Lernorte befinden sich Auszubildende immer wieder im Spannungsfeld zwischen schulisch- universitärer und betrieblich- praktischer Bildung. Sie erleben die beiden Lernorte oftmals als zwei Welten mit wenig Berührungs- und Überschneidungspunkten, was zu Unsicherheit und Irritationen führen kann. Es liegt an den Pflegepädagogen/innen und Praxisanleiter/innen, dass durch adäquate Vermittlung von Fachwissen und Fertigkeiten, Kompetenzen und in weiterer Folge berufliche Handlungskompetenz entsteht. Die vorliegende Arbeit beschäftigt sich mit dieser Thematik und soll Methoden in Theorie und Praxis aufzeigen, die theoretische Wissensinhalte effizient mit praktischem Handlungswissen vernetzen und damit die Entwicklung von Handlungskompetenzen fördern. Eine genauere Betrachtung des Beziehungskontextes im Lernprozess soll dessen Einfluss auf den Lernerfolg aufzeigen. Die Erkenntnisse aus dieser Arbeit sollen für zukünftige Lehrer/innen der Gesundheits- und Krankenpflege und Praxisanleiter/innen, eine Hilfe bei der Umsetzung des Theorie- Praxistransfers in der Pflegeausbildung sein.

Zusammenfassung (Englisch)

The history of nursing is always a story about the training of nurses. Therefore, it is a history about education in nursing. "(cf, Menche 2007, p. 24)Because of the demographic and epidemiological development process and the progressive professionalization of nursing profession, nursing will have to face major challenges in the future. Moreover, there is also a paradigm shift in pedagogy. This means that there is a change from purely informative learning to transformative gain of knowledge using global resources for problem solving and motivation for lifelong learning. This places high demands on professional training in both theory and practice. Due to the dual education system and the different learning venues, trainees are repeatedly caught between school-academic and operational- practical education. They often experience the two locations of learning as two different worlds, which have little in common. This may lead to uncertainty and confusion. It is up to the nursing educators to impart adequately professional knowledge and skills so that expertise and subsequently occupational competence can be developed. The work at hand addresses this issue and intends to show methods in theory and practice which link theoretical knowledge content efficiently with practical know- how and thereby promotes the development of occupational competences. A closer examination of the relationship context within the learning process should indicate its influence on learning success. The insights of this master thesis should work as a guide for future teacher of nursing and health care as well as for practical trainers to be able to implement the theory- practice transfer in nursing training.