Titelaufnahme

Titel
Antibiotika und Virustatika / vorgelegt von Johanna Verena Flitsch
Verfasser/ VerfasserinFlitsch, Johanna
Begutachter / BegutachterinSchweiger Klaus
Erschienen2010
Umfang93 Bl. : Zsfassung ; Ill.
HochschulschriftGraz, Univ., Dipl.-Arb., 2010
SpracheDeutsch
DokumenttypDiplomarbeit
Schlagwörter (GND)Antibiotikum / Virostatikum / Antibiotikum / Virostatikum / Online-Publikation
URNurn:nbn:at:at-ubg:1-19274 Persistent Identifier (URN)
Zugriffsbeschränkung
 Das Werk ist frei verfügbar
Dateien
Antibiotika und Virustatika [1.46 mb]
Links
Nachweis
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

Antibiotika und Virustatika gehören weltweit zu den wichtigsten Arzneistoffen. In Kapitel 1 werden allgemein Bakterien abgehandelt. Das zweite Kapitel beschäftigt sich in einer Übersicht mit den einzelnen Vertretern der Antibiotika sowie dem geschichtlichen Hintergrund und Resistenzen. Kapitel 3, 4, 5, und 6 behandeln die einzelnen Vertreter und deren unterschiedlichen Wirkstoffe genauer. Die Spezialfälle in der Antibiotikatherapie wie Schwangere, Kinder, Leber- und Nierenkranke Patienten werden in Kapitel 7 beschrieben. Kapitel 8 enthält eine Kurzübersicht über Vorschläge zur Antibiotikatherapie. Viren werden in Kapitel 9 behandelt. Deren Aufbau, Vermehrung sowie pathogene Viren werden hier dargestellt. Abschließend werden in Kapitel 10 medikamentös behandelbare Viren und die dazugehörige Therapie aufgeführt.

Zusammenfassung (Englisch)

Antivirals and antibiotics belong to the most important drugs worldwide. In chapter 1 bacteria are generally discussed. The second chapter deals with an overview of the various representatives of the antibiotics as well as the historical background and resistances. Chapter 3, 4, 5, and 6 examine the individual representatives and their different active pharmaceutical ingredients in more detail. The special cases in the antibiotic therapy such as pregnant women, children, liver and kidney patients are described in chapter 7. Chapter 8 contains a short overview of proposals to the antibiotic therapy. Viruses are presented in chapter 9. Their structure, reproduction as well as pathogenic viruses are shown here. Finally, in Chapter 10 medically treatable viruses and the related therapies are listed.