Titelaufnahme

Titel
Ein einheitliches einzelrichterliches Strafverfahren / von Martina Tschiggerl
Verfasser/ VerfasserinTschiggerl, Martina
Begutachter / BegutachterinLambauer Heimo
Erschienen2009
UmfangV, 75 Bl.
HochschulschriftGraz, Univ., Dipl.-Arb., 2009
SpracheDeutsch
DokumenttypDiplomarbeit
Schlagwörter (GND)Österreich / Strafverfahren / Einzelrichter / Österreich / Strafverfahren / Einzelrichter / Online-Publikation
URNurn:nbn:at:at-ubg:1-14002 Persistent Identifier (URN)
Zugriffsbeschränkung
 Das Werk ist frei verfügbar
Dateien
Ein einheitliches einzelrichterliches Strafverfahren [0.28 mb]
Links
Nachweis
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

Die Arbeit behandelt das österreichische einzelrichterliche Strafverfahren. Es wird das Verfahren am Bezirksgericht und am Landesgericht als Einzelrichter dargestellt und Gemeinsamkeiten sowie Unterschiede aufgezeigt.

Zusammenfassung (Englisch)

This work is about the sole presiding judge in austria. It explains the criminal procedure on the "Bezirksgericht" and the "Landesgericht als Einzelrichter" and demonstrates the similarities and the differences.