Titelaufnahme

Titel
Environmental management in Korea - using the example of the PCB producer AT&S Korea / Maria Fiausch
Verfasser/ VerfasserinFiausch, Maria
Begutachter / BegutachterinVorbach, Stefan
Erschienen2009
UmfangVIII, 105 Bl. : Ill., graph. Darst., Kt.
HochschulschriftGraz, Univ., Masterarb., 2009
SpracheEnglisch
DokumenttypMasterarbeit
Schlagwörter (GND)Südkorea / Umweltschutz / Unternehmen
URNurn:nbn:at:at-ubg:1-9948 Persistent Identifier (URN)
Zugriffsbeschränkung
 Das Werk ist frei verfügbar
Dateien
Environmental management in Korea - using the example of the PCB producer AT&S Korea [6.46 mb]
Links
Nachweis
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

Durch die wachsenden Auswirkungen der Umweltbelastung in den letzten Jahrzehnten wird es immer dringender notwendig, Maßnahmen in Bezug auf den Umweltschutz zu setzen. Nicht zuletzt sind hierbei vor allem Firmen in die Verantwortung zu ziehen, unser aller Umwelt vor weiterer Schädigung zu schützen und deren Umwelteinwirkungen zu reduzieren. Der betriebliche Umweltschutz kann durch Umweltmanagementsysteme, wie die ISO 14001 oder EMAS strukturiert, kontinuierlich verbessert und in die Unternehmenskultur eingebettet werden. Dies erleichtert den Unternehmen allen Anforderungen gerecht zu werden und alle Prozesse des betrieblichen Wertschöpfungsprozesses in den Umweltschutz mit ein zu beziehen. Es sollte erwähnt werden, dass die Bemühungen nicht nur rein auf deren sozialer Verantwortung beruhen, denn auf der einen Seite finden sich zahlreiche ökonomische Vorteile für die Unternehmung und andererseits wird es immer mehr zu einer Vorraussetzung um im Markt wettbewerbsfähig zu sein und die Ansprüche der Kunden und Lieferanten zu erfüllen. Die AT&S AG hat dies bezüglich, mit einer ISO 14001 und ISO 9001 Zertifizierung aller Standorte, alle Vorraussetzungen geschaffen. Die AT&S Korea ist erst zwei Jahre Teil des AT&S Konzerns und entspricht noch nicht den Normanforderungen und denen der Gruppe. Diese Diplomarbeit beschäftigt sich mit Umweltmanagement im Allgemeinen, und im Speziellen mit der Situation in Korea. Weiters wird das Umweltmanagementsystem der AT&S Korea den Normstandards und internen Standards der AT&S AG angeglichen. Dafür ist es von großer Bedeutung, eine Ist-Analyse des derzeitigen Stands der Implementierung des Umweltmanagementsystems, der AT&S Korea und aller anderen Standorte des Konzerns, durch zu führen. Mit den daraus gewonnenen Informationen sollen anschließend die adäquaten Maßnahmen eingeleitet werden um allen Norm- und AT&S Standards gerecht zu werden.

Zusammenfassung (Englisch)

Due to the growing negative impacts of environmental contamination in the last centuries immediate measures concerning environmental protection are required. Primarily the big international acting companies have to cope with their responsibility to protect the environment from further pollution. The operating environmental protection can be supported, structured and continuously improved with an environmental management system like ISO 14001 or EMAS. An EMS facilitates to meet all necessary requirements and to integrate all organisational processes in the environmental protection. That the implementation of an EMS is not only the goodwill of an organisation has to be mentioned. On the one hand many economic and qualitative benefits occur with it, on the other hand it is more and more an assumption to stay competitive and fulfil all customer and supplier requirements. The AT&S AG laid the foundation for all plants worldwide with an ISO 14001 and ISO 9001 certification. The AT&S Korea is for two years member of the AT&S group now but not yet consistent with the ISO and internal AT&S requirements concerning environmental protection. This diploma thesis is occupied with a critical discussion about environmental management in general and especially in Korea as well as all pros and cons of EMSs. Furthermore the environmental management system of AT&S Korea is adjusted to equal their system with norm and AT&S standards. For that purpose it is necessary to check the present condition of the environmental management system established at the site in Korea and at all other sites of the AT&S group, compare the standards and define the appropriate measures and development aspects to meet all standards of the ISO 14001.