Bibliographic Metadata

Title
Plagiate in der Pop-Musik : ein schmaler Grat zwischen kreativem Input und Urheberrechtsverletzung / vorgelegt von Martin Dörler
Additional Titles
Plagiatism in pop music
AuthorDörler, Martin
CensorGrünwald, Alfons
PublishedGraz, April 2017
DescriptionV, 50 Blätter : Zusammenfassung (1 Blatt)
Institutional NoteKarl-Franzens-Universität Graz, Diplomarbeit, 2017
Annotation
Abweichender Titel laut Übersetzung des Verfassers/der Verfasserin
LanguageGerman
Document typeThesis (Diplom)
Keywords (GND)Österreich / Popmusik / Plagiat / Urheberrecht
URNurn:nbn:at:at-ubg:1-115516 Persistent Identifier (URN)
Restriction-Information
 The work is publicly available
Files
Plagiate in der Pop-Musik [1.12 mb]
Links
Reference
Classification
Abstract (German)

Hinter jedem Musikstück steckt ein künstlerischer Gedanke. Jede geistige Leistung verdient Anerkennung und einen effektiven Schutz gegen fremde Eingriffe in Form von Plagiaten. Diese Arbeit befasst sich mit dem Spannungsverhältnis zwischen dem Urheberrecht einerseits, und der Möglichkeit, sich an bestehenden Musikwerken orientieren zu können, andererseits.Nach einer kurzen Einleitung wird zunächst auf zentrale Begriffe aus dem Urheberrecht und der Musik eingegangen, was sich auf den weiteren Lesefluss unterstützend auswirken wird. Ein Überblick über das allgemeine Urheberrecht mit dem Schwerpunkt Musik wird den Weg ebnen, sich dem Kernthema der Arbeit widmen zu können, welches in der Problemstellung „Plagiate in der Pop-Musik“ liegt. Abrundend wird ein Praxisbezug hergestellt und die verschiedenen Rechtsschutzmöglichkeiten beschrieben.

Abstract (English)

Every piece of music is the result of human thought. Every intellectual accomplishment deserves appreciation and effective protection against interventions, especially imitations. This assignment's main goal is to investigate the tension between the copyright law and the possibility to be inspired by existing songs when creating music.After a brief introduction there will be explanations of selected terms from both, music and copyright law. This should help with the flow of reading. Following an overview of copyright law in general, the main problem will be „plagiarism in pop music“. In conclusion there will be a practical relevance and the main possibilities of legal protection will be displayed.

Stats
The PDF-Document has been downloaded 80 times.